Der Mensch im Mythos

Der Mensch im Mythos : Untersuchungen uber Ontotheologie, Anthropologie und Selbstbewusstseinsgeschichte in Schellings "Philosophie der Mythologie"

2 (1 rating by Goodreads)
By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Expected delivery to the United States in 16-21 business days.


Not ordering to the United States? Click here.

Description

Schellings "Philosophie der Mythologie" ist Teil seiner positiven Philosophie, mit der er Hegel zu uberwinden sucht. Sein neuer Theorietyp weist sich dadurch aus, dass er Religion nicht immer schon vom Logos aus denkt. Damit kritisiert er insbesondere Hegels Allegorese des Mythos, die in diesem nur Logos in der Form der Unmittelbarkeit zu erkennen vermag. Daraus folgen wichtige Modifikationen auf dem Gebiet der Metaphysik. Gegen Hegels Vollendung der Autonomie eines absoluten Subjekts geht Schelling auf die antike Ontonomie zuruck, die er ihrerseits aus der Theonomie des mythologischen Bewusstseins herleitet. Die Arbeit untersucht Schellings Antwort auf die Fragen nach dem Sinn von Sein, nach dem Wesen des Menschen sowie nach der Stellung des Selbstbewusstseins in der Geschichte.
show more

Product details

  • Hardback | 513 pages
  • 155 x 230 x 32.77mm | 910g
  • Berlin, Germany
  • German
  • 3110190362
  • 9783110190366

Review Text

"Sein [Gabriels] Werk gibt dem aufmerksamen Studium der klassischen deutschen Philosophie neue Impulse: Gabriel nimmt in ihm deren Denktradition wieder auf, indem er sie nicht nur als Feld einer antiquarischen Rekonstruktion versteht, sondern in den sachbezogenen philosophischen Diskurs der Gegenwart hineinwirken lässt."Matteo Vincenzo d'Alfonso in: Philosophische Rundschau 1/2011
show more

Review quote

Sein [Gabriels] Werk gibt dem aufmerksamen Studium der klassischen deutschen Philosophie neue Impulse: Gabriel nimmt in ihm deren Denktradition wieder auf, indem er sie nicht nur als Feld einer antiquarischen Rekonstruktion versteht, sondern in den sachbezogenen philosophischen Diskurs der Gegenwart hineinwirken lässt.
Matteo Vincenzo d'Alfonso in: Philosophische Rundschau 1/2011
show more

About Markus Gabriel

Markus Gabriel, Ruprecht-Karls-Universitat Heidelberg.
show more

Rating details

1 rating
2 out of 5 stars
5 0% (0)
4 0% (0)
3 0% (0)
2 100% (1)
1 0% (0)
Book ratings by Goodreads
Goodreads is the world's largest site for readers with over 50 million reviews. We're featuring millions of their reader ratings on our book pages to help you find your new favourite book. Close X