Der Katzenkönig
17%
off

Der Katzenkönig : Eine Erzählung

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 2 business days
When will my order arrive?

Description

Rainer Wochele ist in Stuttgart daheim. Sein Protagonist, der arbeitslose und sich in ziemlich prekärer Lebenslage befindliche Tierarzt Dr. Karlheinz König, eben der "Katzenkönig", ist es auch - und also steckt "hälinge", also gleichsam verborgen, auch viel atmosphärisch Schwäbisches in diesem Buch. Aber sein Thema ist alles andere als gemütlich und provinziell. Vielmehr ist es eine der großen ethischen Fragen, eine hochaktuelle sogar, die in diesem Buch mitverhandelt wird, nämlich die nach der Verantwortbarkeit von Tierversuchen in der medizinischen Forschung. Und es ist erstaunlich, mit welcher Leichtigkeit Rainer Wochele über solch ein schwergewichtiges Thema schreibt!show more

Product details

  • Hardback | 162 pages
  • 118 x 193 x 20mm | 241g
  • Kloepfer und Meyer
  • German
  • 3863510763
  • 9783863510763

Review Text

"Wenn in meinem Leben alle Stricke reißen, dachte ich beim Lesen zuerst, dann mache ich es gerade so wie der König in Rainer Wocheles schelmisch-schönem Buch: Ich suche entlaufene Katzen und bringe sie gegen Lohn ihren Besitzern zurück. Im Notfall färbe ich ihnen dafür bis zur Verwechselbarkeit das Fell. Aber dann, beim Weiterlesen, merkte ich, wird 's doch ernster, für alle: für die Hauptfigur, die Katzen - und vor allem für die Leser ..." Wolfgang Schorlau "Mit dem Buch will Wochele deutlich machen: "Auch Tiere haben eine Seele". Angesichts vieler Demonstrationen gegen Tierquälerei ein brandaktuelles Buch, das sich gegen aberwitzige Versuche wendet. Es ist angenehm unverkrampft und mit der ausreichenden Portion Augenzwinkern geschrieben - ein Lesevergnügen." Iris Frey, Cannstatter Zeitung "Geschickt beleuchtet Rainer Wochele abwechselnd, wie die menschliche Grausamkeit sogenannten Nutztieren gegenüber und die Affenliebe zu sogenannten Haustieren sich auf höchst ungute Weise spiegeln." Ulrike Frenkel, Stuttgarter Zeitungshow more