Der Duft Des Brotes

Der Duft Des Brotes

Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Montag ist der Tag des Grauens. Der Tag des Griebreis. Und der muss gegessen werden, ob es dem Jungen passt oder nicht - er sei ohnehin zu dunn und die Nachbarn wurden schon reden, sagt die Mutter. Es ist Nachkriegszeit in Berlin, es mangelt an allem, und der Junge hat standig Hunger - aber auf pappigen Griebrei? Noch dazu an einem Tag, an dem ein wahres Wunder geschehen ist und er von einem Lieferanten einen frischen, duftenden Laib Brot geschenkt bekommen hat? Ein Brot, das er heimlich und ganz allein gegessen hat und das ihm jetzt schwer im Magen liegt! Und oben in der Kuche wartet nun das Unheil: die resolute Mutter und der schleimige Brei ... Der Duft des Brotes ist eine von zehn hinreienden Geschichten, die Einblicke in das Leben von Berliner Kindern geben und dabei einen Bogen spannen von der unmittel-baren Nachkriegszeit uber die Zeit der Mauer bis zur Gegenwart. Die Geschichten erzahlen von den kleinen Wundern des Alltags, von fluchtigen und doch so pragenden Begegnungen - und beschworen damit den einzigartigen Geist der Kindheit herauf.show more

Product details

  • Paperback | 84 pages
  • 127 x 203 x 5mm | 103g
  • Allitera Verlag
  • German
  • Illustrations, black and white
  • 3865200990
  • 9783865200990

About Berliner Wochenblatt

Die Autoren und ihre Geschichten: Gudrun Muller-Sabe: Hofspiele - Myriam Keil: Schwester - Tanka Ticker: Sommer in Berlin - Hans-Jurgen Block: Der Duft des Brotes - Brigitte Matzanke: Grenzganger - Lisa Bruckner: In Gedanken unterwegs - Peter Mannsdorff: Hinter Wildrosenhecken- Inge Lux: Meine guten schlechten Zeiten in Berlin Lichtenrade - Martina Karra Beton - Jeannette Hagen: Schnee von gesternshow more