Der Dresdner Altmarkt

Der Dresdner Altmarkt : Werden und Wandel eines berühmten Platzes

By (author) 

List price: US$14.46

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

Description

Wie kein anderer Platz in Dresden ist der Altmarkt Spiegelbild der Geschichte der Elbstadt. Durch die Jahrhunderte bildete er sowohl das historische und wirtschaftliche Zentrum Dresdens als auch den geometrischen Mittelpunkt der Altstadt. Der Altmarkt war nicht nur ein Handelsplatz, sondern diente den sächsischen Landesherren auch für Festlichkeiten, Turniere und andere Lustbarkeiten. Darüber hinaus wohnten hier berühmte Persönlichkeiten aus Kunst und Kultur, wie Heinrich von Kleist oder Carl Maria von Weber. In den 1920er Jahren avancierte er zu einem der Einkaufszentren Dresdens. Das zwölf Gebäude umfassende Kaufhaus Renner, das mondäne Café Altmarkt oder die elegante Konditorei Kreutzkamm zogen die Dresdner und ihre Gäste aus nah und fern an. Alles das ging im Bombenhagel 1945 verloren. Mit der Neugestaltung des Altmarktes in den 1950er Jahren begann ein neues Kapitel. Bis heute ist der Altmarkt aber das geblieben, was er immer war: ein Ort, an dem sich Menschen begegnen. Und was wäre Dresden heute ohne seinen Striezelmarkt zur Weihnachtszeit? Dieses Buch lädt zu einem unterhaltsamen Streifzug durch die wechselvolle Geschichte des Platzes ein und lässt Erinnerungen, Vergangenes und Gegenwärtiges lebendig werden
show more

Product details

  • Hardback | 128 pages
  • 210 x 260mm
  • German
  • New edition
  • 1. Auflage
  • 3959582161
  • 9783959582162