Der Dorfpfarrer
11%
off

Der Dorfpfarrer

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Der Roman "Der Dorfpfarrer" (1841) entführt den Leser in das ländliche Leben Frankreichs. Im Mittelpunkt der Erzählung steht die junge Véronique, die den Arbeiter Jean liebt, von ihrem Vater aber zu einer Ehe mit dem wohlhabenden Graslin gezwungen wird. Véronique und Jean beschließen nach Amerika zu fliehen, ihr Plan scheitert jedoch, als sie auf der Suche nach Geld ein schlimmes Verbrechen begehen. In den schweren Zeiten, die für Véronique folgen, lernt sie den Geistlichen Bonnet kennen. Durch die Arbeit in dessen karikativen Projekten versucht sie, die Vergangenheit zu vergessen und ihre Schuld zu begleichen. Honoré de Balzac (1799-1850) zählt zu den größten Schriftstellern der europäischen Literatur. Sein Romanzyklus "Die Menschliche Komödie", in welchem er die französische Gesellschaft des 19. Jahrhunderts charakterisiert und beschreibt, gelangte leider nie zur Vollendung. Sein Werk stellt dennoch ein eindrucksvolles Sittengemälde der damaligen Zeit dar. Balzac schildert in seinen Erzählungen die Menschen und sozialen Milieus mit einem derart scharfen analytischen Verstand, dass er heute zurecht als der Begründer des soziologischen Romans gilt. In seiner zwanzigjährigen Schaffensperiode veröffentlichte er knapp 100 Romane sowie zahlreiche weitere Erzählungen, Essays und dramatische Stücke. Für das Verständnis der französischen Restaurationsgesellschaft stellen diese noch heute eine der bedeutendsten literarischen Quellen dar.show more

Product details

  • Paperback | 255 pages
  • 148.08 x 210.06 x 14.73mm | 408.23g
  • Europäischer Literaturvlg
  • German
  • 3862675149
  • 9783862675142