"Das Vaterland braucht Eure Kraft..."
13%
off

"Das Vaterland braucht Eure Kraft..." : Zur Geschichte weiblicher Erwerbsarbeit in Dresden im 20. Jahrhundert

Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Vieles ist im Laufe des 20. Jahrhunderts in den Geschlechterbeziehungen in Bewegung geraten; die Ansprüche junger Frauen und Männer an ihr Leben waren zweifellos vor 100, 50 oder 25 Jahren jeweils andere. Insbesondere die DDR-Politik der Frauenförderung und der Verwirklichung der Gleichberechtigung von Mann und Frau hat dazu beigetragen, die Erwerbschancen von Frauen zu verbessern. Bereiche einer tatsächlich gleichberechtigten und gleichbewerteten Zusammenarbeit blieben aber auch im real existierenden Sozialismus rar. Der vorliegende Band befasst sich mit dem Wandel weiblicher Teilhabechancen am Erwerbsleben seit dem späten 19. Jahrhundert, vom Kaiserreich bis zur DDR. Er geht aus studentischen Forschungen in Dresdner Archiven hervor und ist einem lokal- und mikrogeschichtlichen Ansatz verpflichtet. Anliegen ist es, möglichst präzise, bis zur Ebene der konkret handelnden Akteurinnen und Akteure, Geschlechterkonstellationen zu erfassen und in ihren Wirkungen und Funktionen zu analysieren. Dies geschieht nicht losgelöst, sondern eingebettet in die jeweiligen politischen, ökonomischen, sozialen und kulturellen Kontexte.show more

Product details

  • Paperback | 370 pages
  • 147 x 205 x 25mm | 469g
  • Leipziger Universitätsvlg
  • German
  • einige Schwarz-Weiß-Abbildungen
  • 3865839096
  • 9783865839091