Das Luitpold

Das Luitpold : "Münchner Kaffeehaus-Tradition seit 1888" - Erstaunliche Geschichten und erlesene Rezepte

By (author) 

List price: US$47.09

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

1888 öffnete eines der größten und mondänsten Kaffeehäuser Europas seine Pforten: das Cafe Luitpold in München. Seine Besucher, eine einzigartige Melange aus Adligen, Großbürgern, Künstlern, Studenten und einfachen Leuten, machten das Palastcafé rasch zu einem Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens - bis zu seinem Niedergang im Zweiten Weltkrieg. Anfang der 1960er Jahre brachte die Unternehmerfamilie Buchner-Schmitz das Traditionshaus erneut zum Blühen und sorgt seither dafür, dass es sich immer wieder neu erfindet. Heute präsentiert sich das Cafe Luitpold als Rückzugsinsel für Zeitungsleser und iPad-Nutzer, als Forum für Literatur und Kunst, als Tanzboden für Tangofreunde - eine Übersetzung der klassischen Kaffeehaus-Idee ins 21. Jahrhundert. Dieses Buch erzählt die Geschichte des Luitpold und der Münchner Kaffeehauskultur. Es berichtet von überraschenden Gewohnheiten der Städter des 19. Jahrhunderts, von Loriots Vorliebe für Käsekuchen aus dem Luitpold und von der sorgfältigen Verfertigung exquisiter Gaumenschmeichler - von süß bis herzhaft. Mehr als 40 Original-Rezepte vom Prinzregentenschmarrn über die berühmte Luitpoldtorte, oder Dôme au Chocolat bis hin zu Vitello Tonnato und Souffliertem Hirschrücken laden zum Backen und Kochen ein. Und über 600 Illustrationen und Fotos fangen das Lebensgefühl ganzer Generationen von Münchner Genießern ein.show more

Product details

  • Hardback | 300 pages
  • 233 x 298 x 30mm | 1,551g
  • Dort-Hagenhausen Verlag
  • German
  • m. 640 meist farb. Abb.
  • 3863629000
  • 9783863629007