Das Individuum im Widerspruch
13%
off

Das Individuum im Widerspruch : Zur Theoriegeschichte des modernen Individualismus

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Das Buch ist ein sozialphilosophischer Beitrag zur Diskussion über Individualisierung im Spannungsfeld von Eigeninteresse, Autonomie und Selbstverwirklichung. Leitender Gesichtspunkt sind die Widersprüche des modernen Individuums: das Ineinander von Selbstverantwortung und Ohnmacht, von Emanzipation und Selbstpreisgabe, von Rationalität und Hinnahme des Gegebenen, von Subjektivismus und Konformismus. Nachdem die Einleitung den Rahmen des Themas vermessen und die begriffliche Entwicklung bis zu Leibniz und Herder skizziert hat, werden in vier Teilen moderne Theoretiker des Individuums wie Kant, Fichte und Hegel; Humboldt, Marx und Mill; Horkheimer, Adorno und Fromm, schlieÃlich Bloch, Mead und Sartre dargestellt und diskutiert. Die einzelnen Kapitel sind aufeinander bezogen, können aber auch separat gelesen werden. Den Abschluss bilden Ãberlegungen zum Individualismus als Ideologie, z.B. in der Medizinethik oder in der aktuellen Sozialgesetzgebung.show more

Product details

  • Paperback | 361 pages
  • 149 x 212 x 22mm | 472g
  • Frank & Timme
  • German
  • 3865960898
  • 9783865960894

Table of contents

1;Vorbemerkung;62;Inhalt;83;Einleitung: Vorüberlegungen und Vorgeschichte;103.1;I Triumph des Individuums und Individualismus;103.2;II Dimensionen des Begriffs Individuum;163.2.1;1. Individualität als raumzeitliche Singularität;163.2.2;2. Biologische Individualität;173.2.3;3. Menschliche Individualität: Selbstbewusstsein;173.2.4;4. Menschliche Individualität: Selbstbestimmung;233.2.5;5. Die historische Dimension;283.3;III Zur Vorgeschichte der modernen Theorien;304;Erster Teil Deutscher Idealismus;404.1;1.Kapitel Der Mensch als Selbstzweck. Recht, Moral und Kultur bei Kant;424.1.1;I Das Individuum als Prinzip von Recht und Moral;424.1.2;II Willensfreiheit und Charakter, moralische Revolution;534.1.3;III "Reich der Zwecke" und "höchstes Gut". Die Selbstverwirklichung in der Geschichte;684.2;2.Kapitel Individuelles und transzendentales Ich bei Fichte;804.3;3.Kapitel Prinzip der modernen Welt, der substantiellen Sitte untergeordnet. Das individuelle Selbst bei Hegel;914.3.1;I Das Recht des Individuums in der "Philosophie des Rechts";914.3.2;II Kritik des Individualismus in der "Phänomenologie";1014.3.3;III Anerkennung und der Kampf auf Leben und Tod;1154.3.4;IV Das Individuum in der Geschichte;1255;Zweiter Teil Liberalismus und Sozialismus;1285.1;4.Kapitel Bildung, Gesellschaft, Sprache: Der Individualismus der Selbstverwirklichung bei Wilhelm von Humboldt;1305.2;5.Kapitel Klassenindividuum, Marktsubjekt und Person in der Marxschen Theorie;1445.2.1;I Gesellschaftliche Antagonismen und die Ohnmacht der Politik;1455.2.2;II Menschenrechte und ökonomischer Individualismus. "Zur Judenfrage";1475.2.3;III Entfremdung und die "Gesellschaft der Individuen";1505.2.4;IV Charaktermaske und materielle Subjektivität;1555.2.5;V Bestimmungen der Utopie;1605.2.6;VI Die Notwendigkeit des Fortschritts und seiner Opfer;1625.3;6.Kapitel Vom egalitären zum elitären Individualismus. John Stuart Mills Verteidigung der Freiheit;1665.3.1;I Selbstschädigungskriterium und Interventionsprinzip;1665.3.2;II Individuum als Natur und Privileg; Fortschritt und Opfer;1756;Dritter Teil Kritische Theorie;1826.1;7.Kapitel Monade zwischen Ohnmacht und Selbstverantwortung: Horkheimers kritische Theorie der dreiÃiger Jahre;1846.2;8.Kapitel Liquidation des Individuums. Zum Subjektbegriff der Dialektik der Aufklärung;2016.2.1;I Apriori der Verkäuflichkeit und Verlust der Erfahrung;2016.2.2;II Urgeschichte des Subjekts: Die Dreiheit von Selbstbeherrschung, Naturbeherrschung und gesellschaftlicher Herrschaft;2056.2.3;III Bürgerlichkeit und Individualität. Verhältnis zu Hegel;2106.2.4;IV Bedeutungsverlust des Individuums und das Bedürfnis nach Anerkennung;2166.2.5;V Psychologischer Kleinbetrieb und Pseudoindividualität. Liquidation als Grenzbegriff;2186.2.6;VI Kritik in Zeiten dynamischer Erstarrung;2236.3;9.Kapitel Der entkernte Selbstverkäufer. Erich Fromms kritische Sozialpsychologie;2266.3.1;I Das Individuum als anthropologische Kategorie. Bedürfnisse und Triebe;2266.3.2;II Charakter, gesellschaftlich und individuell;2316.3.3;III Charakter und Freiheit;2356.3.4;IV Geschichtliche Dimension: Doppelgesicht der Freiheit und falsches Selbst;2406.3.5;V Selbstverkauf und Anerkennung. Die Dominanz des Marketing- Charakters;2456.3.6;VI Triebnatur und Vernunft;2477;Vierter Teil Selbst-Sein und Intersubjektivität;2567.1;10.Kapitel Zur "Rettung des Individuums" bei Ernst Bloch1;2587.2;11.Kapitel Mit den Augen der Anderen. Das gesellschaftliche Individuum nach Mead;2727.2.1;I Mead und Marx;2727.2.2;II Sprache;2767.2.3;III Rollenübernahme und Spontaneität;2817.2.4;IV Freiheit und Selbstbewusstsein;2877.2.5;V Identität und Körper;2917.2.6;VI Interaktionismus und Marktsubjekt;2947.3;12.Kapitel Das Individuum als singuläre Existenz: Sartres Philosophie der Befreiung;2997.3.1;I Bewusst-Sein und Wahl;2997.3.2;II Freiheit und Allgemeinheit;30 1;Vorbemerkung;62;Inhalt;83;Einleitung: Vorüberlegungen und Vorgeschichte;103.1;I Triumph des Individuums und Individualismus;103.2;II Dimensionen des Begriffs Individuum;163.2.1;1. Individualität als raumzeitliche Singularität;163.2.2;2. Biologische Individualität;173.2.3;3. Menschliche Individualität: Selbstbewusstsein;173.2.4;4. Menschliche Individualität: Selbstbestimmung;233.2.5;5. Die historische Dimension;283.3;III Zur Vorgeschichte der modernen Theorien;304;Erster Teil Deutscher Idealismus;404.1;1.Kapitel Der Mensch als Selbstzweck. Recht, Moral und Kultur bei Kant;424.1.1;I Das Individuum als Prinzip von Recht und Moral;424.1.2;II Willensfreiheit und Charakter, moralische Revolution;534.1.3;III "Reich der Zwecke" und "höchstes Gut". Die Selbstverwirklichung in der Geschichte;684.2;2.Kapitel Individuelles und transzendentales Ich bei Fichte;804.3;3.Kapitel Prinzip der modernen Welt, der substantiellen Sitte untergeordnet. Das individuelle Selbst bei Hegel;914.3.1;I Das Recht des Individuums in der "Philosophie des Rechts";914.3.2;II Kritik des Individualismus in der "Phänomenologie";1014.3.3;III Anerkennung und der Kampf auf Leben und Tod;1154.3.4;IV Das Individuum in der Geschichte;1255;Zweiter Teil Liberalismus und Sozialismus;1285.1;4.Kapitel Bildung, Gesellschaft, Sprache: Der Individualismus der Selbstverwirklichung bei Wilhelm von Humboldt;1305.2;5.Kapitel Klassenindividuum, Marktsubjekt und Person in der Marxschen Theorie;1445.2.1;I Gesellschaftliche Antagonismen und die Ohnmacht der Politik;1455.2.2;II Menschenrechte und ökonomischer Individualismus. "Zur Judenfrage";1475.2.3;III Entfremdung und die "Gesellschaft der Individuen";1505.2.4;IV Charaktermaske und materielle Subjektivität;1555.2.5;V Bestimmungen der Utopie;1605.2.6;VI Die Notwendigkeit des Fortschritts und seiner Opfer;1625.3;6.Kapitel Vom egalitären zum elitären Individualismus. John Stuart Mills Verteidigung der Freiheit;1665.3.1;I Selbstschädigungskriterium und Interventionsprinzip;1665.3.2;II Individuum als Natur und Privileg; Fortschritt und Opfer;1756;Dritter Teil Kritische Theorie;1826.1;7.Kapitel Monade zwischen Ohnmacht und Selbstverantwortung: Horkheimers kritische Theorie der dreiÃiger Jahre;1846.2;8.Kapitel Liquidation des Individuums. Zum Subjektbegriff der Dialektik der Aufklärung;2016.2.1;I Apriori der Verkäuflichkeit und Verlust der Erfahrung;2016.2.2;II Urgeschichte des Subjekts: Die Dreiheit von Selbstbeherrschung, Naturbeherrschung und gesellschaftlicher Herrschaft;2056.2.3;III Bürgerlichkeit und Individualität. Verhältnis zu Hegel;2106.2.4;IV Bedeutungsverlust des Individuums und das Bedürfnis nach Anerkennung;2166.2.5;V Psychologischer Kleinbetrieb und Pseudoindividualität. Liquidation als Grenzbegriff;2186.2.6;VI Kritik in Zeiten dynamischer Erstarrung;2236.3;9.Kapitel Der entkernte Selbstverkäufer. Erich Fromms kritische Sozialpsychologie;2266.3.1;I Das Individuum als anthropologische Kategorie. Bedürfnisse und Triebe;2266.3.2;II Charakter, gesellschaftlich und individuell;2316.3.3;III Charakter und Freiheit;2356.3.4;IV Geschichtliche Dimension: Doppelgesicht der Freiheit und falsches Selbst;2406.3.5;V Selbstverkauf und Anerkennung. Die Dominanz des Marketing- Charakters;2456.3.6;VI Triebnatur und Vernunft;2477;Vierter Teil Selbst-Sein und Intersubjektivität;2567.1;10.Kapitel Zur "Rettung des Individuums" bei Ernst Bloch1;2587.2;11.Kapitel Mit den Augen der Anderen. Das gesellschaftliche Individuum nach Mead;2727.2.1;I Mead und Marx;2727.2.2;II Sprache;2767.2.3;III Rollenübernahme und Spontaneität;2817.2.4;IV Freiheit und Selbstbewusstsein;2877.2.5;V Identität und Körper;2917.2.6;VI Interaktionismus und Marktsubjekt;2947.3;12.Kapitel Das Individuum als singuläre Existenz: Sartres Philosophie der Befreiung;2997.3.1;I Bewusst-Sein und Wahl;2997.3.2;II Freiheit und Allgemeinheit;30show more