Das Deutsche Evangelische Kirchenlied Des Siebzehnten Jahrhunderts (1 )

Das Deutsche Evangelische Kirchenlied Des Siebzehnten Jahrhunderts (1 )

List price: US$18.94

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1911 edition. Auszug: ...Du mein Heil zur Trubsals Zeit: Dein starker Arm mich leit und fuhr, Auf dass kein Unfall mich beruhr. Vb manche Hiy mich drangt und qualet, Die Mittags-Sonne fast entseelet So sey doch Du der Schirm fur mich. Bedecke mich in Deiner Hutten. Behute mich auf meinen Tritten, Treib alles Ungluk hinter sich; wend alle Plagen von mir ab, Dass Seel und Leib Vergnugung hab. 10. Die bose Geister in der Hollen, Die Sunder, ihre Rothgesellen, Thu weg, steh wider sie mir bey. Hingegen Gutes zu volbringen, Das fordre, HERR! und lass gelingen, Auf dass ich Dir gefallig sey. Ach! lehre Du uns Dein Gebolt, Zu meiden Sunde, Schand und Spott. Gesang." Uber dem Texte die eigene Melodie Gelobet seist Du, HErr und Hort, Durch Den das lang verheissen wort Des Himmel-Vatters ist erfullt Und unser Hery nunmehr gestillt. 4. Denn da wir sungen hiebevor Mit aller Heilgen Vatter Chor: Ach dass die Hulff aus Zion kam Und Iacobs Last ein Ende nahm! 5. Ach! dass Du doch des Himmels-Dach Zerrissest und Dich nach und nach Verfugtest durch der wolken Bahn Zu unserm nidern Erden-Plan: 6. So stehen wir getrost jeyund Und freuen uns mit Hery und Mund Und ruffen mit der Engel-Heer: GVtt in der Hohe sey die Ehr! 7. Es ist erschienen GVttes Gnad Und was Er uns verheissen hat: Der Zweig aus Iesse bringet Frucht, GVtt hat Sein liebes Volk besucht. 8, Es ist gebohren GVttes Sohn, Der grosse Rontg in Zion, Der Heiden-Trost, Immanuel, Fur Dem erzittern Tod und Holl. 9. Ieyt sehen wir, dass immerdar Bestandig sey, gewiss und waar Des HErren wort
show more

Product details

  • Paperback | 200 pages
  • 189 x 246 x 11mm | 367g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1236825071
  • 9781236825070