Das AGG im Leistungssport
14%
off

Das AGG im Leistungssport : Diskriminierungen im Sport

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Das im Jahr 2006 in Kraft getretene allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) greift auf verschiedenste Rechtsbereiche zu. Während seine Auswirkungen im Bereich des Arbeitsrechts oder des Mietrechts inzwischen zum Gegenstand vielfältiger Untersuchungen gemacht wurden, sind die Auswirkungen dieser Gesetzgebung im Bereich des Leistungssports bisher unerörtert geblieben. Der Verfasser wendet sich erstmals dieser Frage zu und klärt, inwieweit beispielsweise die Geschlechtertrennung im Leistungssport, der Umgang mit transsexuellen, zwischengeschlechtlichen oder behinderten Athleten, und Regelwerke zur Förderung von jungen Sportlern, die gleichzeitig ältere Sportler diskriminieren, in Einklang mit dem AGG zu bringen sind. Einen weiteren Schwerpunkt stellt der Diskriminierungsschutz von homosexuellen Athleten dar, einem Thema, das gerade im Kontext der Fußballbundesliga häufig diskutiert wird. Im Hinblick auf die zahlreichen Pflichten und schwerwiegenden Rechtsfolgen, welche das AGG statuiert, liefert der Verfasser im Kapitel "Rechte und Pflichten" abschließend für Vereine, Verbände und Sportler eine Handlungsempfehlung, wie mit dem AGG im Leistungssport umzugehen ist.Prof. Dr. Martin Löhnig: "Es handelt sich um eine wissenschaftliche Pionierleistung, gleichzeitig hat die Untersuchung das Zeug zum Standardwerk."Prof. Dr. em. Udo Steiner (Bundesverfassungsrichter a.D.): "Die Arbeit verdient ein besonderes Lob. Sie ist wohltuend "sportaffin" konzipiert, stellt sich den rechtlichen Diskussionen und Problemen des Sports am Maßstab des AGG mit spürbarem Engagement, grundsätzlich und im Detail, fordert eine juristisch und sportlich wichtige Thematik wissenschaftlich auf einem eindrucksvollen Niveau."show more

Product details

  • Paperback | 320 pages
  • 170 x 218 x 22mm | 539.77g
  • Gietl Verlag
  • German
  • 3866464029
  • 9783866464025

About Florian Weichselgärtner

Herr Dr. Florian Weichselgärtner, geboren am 19. Oktober 1980, ist Rechtsanwalt und Wirtschaftsmediator (CVM) in einer renomierten Wirt-schaftskanzlei in München. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind dort das Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht, die Prozessführung und die Betreu-ung von Schieds- und Mediationsverfahren. Seine Begeisterung für das Sportrecht wurde im Rahmen seiner Ausbildung bei Herrn Rechtsanwalt Dr. Dirk-Reiner Martens geweckt, gründet jedoch auch in dem Umstand, selbst lange Zeit professionell Basketball gespielt zu haben.show more