Christopher Marlowe

Christopher Marlowe : Der wahre Shakespeare

By (author) 

List price: US$35.17

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

War Joseph Haydn ein Plagiator? Zu dieser und anderen spektakulären Fragestellungen kommt der promovierte Historiker Gerhard Nikodim. Mit Hilfe von umfangreichem Quellenmaterial belegt er seine These, dass die weltberühmten Oratorien »Die Schöpfung« und »Die Jahreszeiten« teilweise, wenn nicht sogar gänzlich nicht aus der Feder Haydns stammen, sondern aus der von Wolfgang Amadeus Mozart. Die angebliche »edle« Künstlerfreundschaft der beiden entlarvt er dabei als Fantasieprodukt der Musikwissenschaft. Gleichzeitig gewährt Nikodim einen verblüffenden Einblick in das Musikleben der Stadt Wien am Ende des 18. Jahrhunderts, wo die diebische Aneignung von Mozarts Kompositionen aller Art durch kriminelle Kopisten und Musikverlage wie eine Seuche herrschte und der das Musikgenie Mozart offensichtlich hilflos ausgeliefert war.show more

Product details

  • Paperback | 701 pages
  • 154 x 220 x 50mm | 1,120.37g
  • Buch & media
  • German
  • 3865203744
  • 9783865203748

About Bastian Conrad

Gerhard Nikodim, geboren 1942, ist promovierter Historiker. Er unterrichtete am Wiener Akademischen Gymnasium die Fächer Geschichte und Latein. Als engagierter Umweltschützer gab er 1983 bis 1987 die »Blätter der Vereinten Grünen« sowie, zusammen mit Professor Alexander Tollmann, das Diskussionsorgan »Neue Argumente« heraus. Daneben verfasste er unter anderem zeitkritische Betrachtungen (»Man steht am Fenster«), ein Theaterstück (»Georg«) und eine »Fortsetzung« der legendären Figur des »Herrn Karl«, den »Neffen Karl«. Gerhard Nikodim ist begeisterter Anhänger klassischer Musik und lebt in der Nähe von Wien.show more