Caput Nili
47%
off

Caput Nili

By (author)  , Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 2 business days
When will my order arrive?

Description

Richard Kandt geh rt zu den bedeutenden und verst ndnisvollen Afrikaforschern um 1900. Sein erfolgreiches Hauptwerk "Caput Nili" besteht haupts chlich aus Artikeln, die er bereits w hrend seiner Jahre in Ruanda (1897-1902) in Deutschland ver ffentlichen konnte. Insgesamt handelt es sich um eine Reisebeschreibung in Form von 40 Briefen. Die Berichte ber einzelne Erlebnisse werden mit Betrachtungen ber die afrikanische Bev lkerung, ihre Sitten und Gebr uche, ihre Denkweisen und Gef hlswelten verkn pft. Kandt beleuchtet auch, wie Verschiedenheiten zwischen wei en und schwarzen V lkern je nach Blickwinkel unterschiedlich gesehen, empfunden und gewertet werden k nnen. Kandts Werk, dessen Text ber die H lfte speziell Ruanda betrifft, berragt in seiner empfindsamen und literarischen Schreibweise andere Reiseberichte seiner Epoche. Neben Landschaftsbeschreibungen werden dabei f r die Leserinnen und Leser besonders seine Gedanken zur Kolonialverwaltung und zum Kolonialismus erkennbar, kritisch bewertet er Gewalt und milit rischer St rke. Dar ber hinaus besch ftigt sich Kandt mit dem System der christlichen Missionierung, mit politischen Tagesfragen, kriegerischen Auseinandersetzungen und beschreibt Leben und Sterben der ruandischen Bev lkerung. Nachdruck der 6. Auflage aus dem Jahr 1921, mit einem Vor- und Nachwort von Dr. Reinhart Bindseil. Der Herausgeber war in den Jahren von 1966-2000 im Ausw rtigen Dienst t tig und unter anderem mehrere Jahre deutscher Botschafter in Kigali/Ruanda. Er publizierte diverse Biographien ber Forschungsreisende in diesem Land.show more

Product details

  • Paperback | 520 pages
  • 148 x 212 x 32mm | 739.99g
  • Europ Ischer Hochschulverlag Gmbh & Co. Kg
  • United States
  • German
  • m. zahlr. Abb.
  • 3862671860
  • 9783862671861