Casar in Sanssouci
17%
off

Casar in Sanssouci

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

In Sanssouci - so Voltaire - soupiere man mit Scipio, Cicero, Casar, Augustus, Trajan und Marc Aurel. Was mochten diese einst wirkmachtigen Personlichkeiten einem aufgeklarten Monarchen in seine Politik-, Kultur- und Gesellschaftsentwurfe zu diktieren gewusst haben? Welche Auffassungen und Motive bewogen ihn, die Entwicklungen des romischen Staatswesens zum Archetypus verfassungs- und gesellschaftspolitischer Prozesse in den europaischen Staaten zu bestimmen? Ausgehend von einer Diskussion des friderizianischen Geschichtsverstandnisses versucht das Buch, den Einfluss der Uberlieferungen antiker Autoren auf die Politik- und Gesellschaftskonzepte Friedrichs des Groen herauszupraparieren. Dessen Gedankengange zu verfassungs-, staats-, gesellschafts- und kulturpolitischen Problemstellungen werden nachgezeichnet und in ihrem Bezug zum politischen Geschehen seiner Zeit und zu den vielfaltigen Denkspielen in der europaischen Gelehrtenwelt analysiert.show more

Product details

  • Paperback | 300 pages
  • 140 x 216 x 17mm | 385g
  • Allitera Verlag
  • German
  • Illustrations, black and white
  • 3865203396
  • 9783865203397

About Ullrich Sachse

Ullrich Sachse, Dr. phil., wurde 1975 in Bad Salzungen/Thuringen geboren. Nach der Reifeprufung und der Ableistung des Wehrdienstes hat er an der Technischen Universitat Berlin Geschichte und Erziehungswissenschaften studiert (Magisterabschluss 2003). Im Dezember 2006 promovierte er an der Technischen Universitat Berlin mit einer Arbeit, die diesem Buch zugrunde liegt.show more