Briefwechsel Und Tageb Cher
20%
off

Briefwechsel Und Tageb Cher

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

F rst Hermann von P ckler-Muskau (1785-1871) - Dandy, Landschaftsarchitekt und Schriftsteller - hinterlie ein umfangreiches literarisches Werk, welches zuerst durch P cklers Lektor und engen Freund Karl August Varnhagen von Ense und sp ter durch dessen Nichte Ludmilla Assing-Grimelli verwaltet wurde. Aus den Texten, die der F rst ihr hinterlie, editierte Assing-Grimelli eine neunb ndige Ausgabe seiner Briefwechsel und Tageb cher, welche sie zwischen 1873 und 1876 ver ffentlichte. Noch heute bilden diese Texte eine wichtige Grundlage f r die P ckler-Forschung. Der sechste Band enth lt die Korrespondenz mit seinem Neffen F rst von Schoenaich-Carolath, Heinrich Laube, Herzogin Dorothea von Sagan und Edwina Viereck. Au erdem einen Teil des Briefwechsel mit P cklers Frau Lucie und eine Sammlung von Briefen aus der Jugendzeit des F rsten. -- Nachdruck der Originalausgabe von 1874.show more

Product details

  • Paperback | 512 pages
  • 148 x 210 x 29mm | 662g
  • Europ Ischer Hochschulverlag Gmbh & Co. Kg
  • United States
  • German
  • Nachdr. d. Originalausg. v. 1874
  • 3862672662
  • 9783862672660