Briefe Uber Die Beiden Frankischen Furstentumern Bayreuth Und Ansbach; Auf Einer Sommerreise in Den Jahren 1792 Und 1793 Geschrieben

Briefe Uber Die Beiden Frankischen Furstentumern Bayreuth Und Ansbach; Auf Einer Sommerreise in Den Jahren 1792 Und 1793 Geschrieben : Mit Kupfern. Beschreibung Einer Historisch Und Statistischen Reise Durch Die Frankischen Volume 1-3

By (author) 

List price: US$7.44

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1795 edition. Excerpt: ... Flusschen (der Wiesent), wie von einem Silberfaden durch schnitten, aufgestellt; allein, sie entwarfen ein un vollendetes, unbefriedigendes Bild. Ich wurde Sie nur ermuden, wenn ich alle die bekannten Kraftworte hervorsuchen und damit einen so reichen Gegenstand ausmalen wollte. Ich habe Sie deswegen in den hohern Regionen Streitbergs herum gefuhrt; Sie mit dem Wilden und Schauerlichen da selbst zuerst bekannt gemacht; und nun denken Sie Sich, da Sie schon so manche schone Gegend gesehen haben, von oben herab ei ausgebreitetes, abwech ftlndeo, mit Dorfern und Flecken unterbrochenes und zu zu beiden Seiten von einem fortlaufenden Gebirge eingeschlossenes Thal, das sich etliche Meilen in die Lange zieht, so werden Sie bald ein Ideal von meiner Landschaft haben. Indem ich so von der vor mir liegenden seegenS vollen und schonen Scene der Natur ganz bezaubert auf die Strasse wieder hinunter nach dem Dorfe wandelte, uberraschten mich einige alte gute Freunde, die so e5-n von Bayreuth angekommen waren. Arm in Arm eilten wir unserer Herberge zu, erquickten unS mit einem Essen Forellen, und sezten uns sodann vor'o Haus, wo wir bei einer Pfeife Taback einen der schonsten Sommerabende zubrachten. Zum Beschluss von Streitberg versuche ich es, Ihnen, theuersier Freund, auch einige Nachrichten von dem statistischen Zustande und den Naturprodukten mit zutheilen, auch so viel ich die kurze Zeit meines Hier seyns beobachten konnte, den Charakter eines so be triebsamen, muthvollen und fleissigen Volkes zu schildern. Vor 7S Jahren sind Pfarrer und Kirche noch zu Untervollendorf gewesen; seit dieser Zeit aber sind nun beide inshow more

Product details

  • Paperback | 28 pages
  • 189 x 246 x 2mm | 68g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236881583
  • 9781236881588