Brecht und die DDR

Brecht und die DDR : Dokumente und Reaktionen

  • Paperback

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Als Bertolt Brecht in Ostberlin sein legendäres Berliner Ensemble gründet, fördert ihn das Regime aus Prestigegründen. Doch schnell werden dem Parteilosen, der am 17. Juni 1953 für die Arbeiter eintritt, Steine in den Weg gelegt: Stücke werden verboten, ständig mischt sich der Staat in sein Schaffen ein.
Werner Hecht zeigt anhand von zahlreichen neu entdeckten, nie zuvor veröffentlichten Dokumenten, welche Hürden Bertolt Brecht und Helene Weigel in der DDR zu überwinden hatten und wie unbequem sie dem Regime waren.
show more

Product details

  • Paperback | 288 pages
  • 138 x 214mm
  • 9783455502978