Blattkritik

Blattkritik : Vom Glanz und Elend der Journaille

By (author) 

List price: US$11.80

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Product details

  • Hardback | 245 pages
  • 122 x 192 x 26mm | 320g
  • Kloepfer und Meyer
  • German
  • 3863510593
  • 9783863510596

About Anton Hunger

Anton Hunger, 1948 in Cham in Bayern geboren. Studierte Volkswirtschaft, Politik und Soziologie an den Universitäten Regensburg und Tübingen, absolvierte auch eine Lehre als Schriftsetzer und war viele Jahre Journalist, u.a. bei der Stuttgarter Zeitung. Von 1992 bis 2009 war er Kommunikationschef bei Porsche in Stuttgart. Mitgesellschafter beim Wirtschaftsmagazin »brand eins«, Kuratoriumsmitglied der "Zeitenspiegel Reportageschule" und ständiger Kolumnist beim »Medium Magazin«. Ausgezeichnet mit mehreren renommierten Journalistenpreisen, ausgezeichnet auch als PR-Manager des Jahres. Von ihm herausgegeben erschien 2002 bei Eichborn, später bei Wagenbach der Band »Das Davidprinzip«. 2007 hatte er bei Piper einen großen Erfolg mit seiner »Gebrauchsanweisung für Schwaben«. Anton Hunger lebt und arbeitet heute als Publizist am Starnberger See.show more

Review quote

"Ich kenne Anton Hunger als Journalist - und ich kenne ihn als Pressesprecher. Auf beiden Bühnen in der oft überhitzten Arena des Medienzirkus spielte er den perfekten Dompteur: schlitzohrig, leidenschaftlich, hintergründig und zuweilen verwegen. Aber immer offen und geradeheraus." Stefan Aust, langjähriger Chefredakteur des Spiegel "Anton 'Toni' Hunger weiß, wovon er schreibt. Er hat in seinem Journalistenleben bisweilen verletzende Kritik geübt - und er hat später in seiner Sprecherrolle Verletzungen erfahren. Man muss ihm nicht in allem zustimmen, aber er legt den Finger in eine Wunde: Sein Buch, spannend und mit leichter Feder geschrieben, ist Pflichtlektüre für alle politisch Interessierten, die manchmal nicht verstehen können, warum Medien so ticken, wie sie ticken." Uwe Vorkötter, langjähriger Chefredakteur der Stuttgarter Zeitung, der Frankfurter Rundschau, der Berliner Zeitungshow more