Biographisches Lexikon Des Kaiserthums Oesterreich; Enthaltend Die Lebensskizzen Der Denkwurdigen Personen, Welche Seit 1750 in Den Osterreichischen K

Biographisches Lexikon Des Kaiserthums Oesterreich; Enthaltend Die Lebensskizzen Der Denkwurdigen Personen, Welche Seit 1750 in Den Osterreichischen K

By (author)  , By (author) 

List price: US$20.75

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1881 edition. Auszug: ...sie fleissig die Kirche besuchen? ob sie auf das Wort des Predigers horen und es auch verstehen? ob ihnen das Heiz wahrend der Predigt klopft? ob und wie oft des Jahres sie beim Tische des Herrn erscheinen? ob Friede unter den Hausleuten herrsche? ob die Kinder gehorsam sind und die Eltern ihnen mit gutem Beispiele vorangehen? ob sie offentlich Ungehorigkeiten veruben? ob sie mit den Nachbarn im Frieden erkehren? u. s, w. u, s, w, Tessedik nahm im Jahre 174? eine Hausvisitation in vorbeschriebener Weise, assistirt von dem Pastor von Szaivas und zwei Pressburger Pastoren vor. Aber nicht alle stimmten ihm darin bei, so z. N. der Pastor von Aszod Samuel Nurian, welchem die Neuheit der Sache nicht gefallen wollte, noch entschiedener aber sprach sich Samuel Hraszkowicz sNd, IX, S. 363 dagegen aus, dem dieses Vorgehen denn doch zu gewagt erschien. Samuel war mit Elisabeth Lang vermalt, aus welcher Ehe nur ein Sohn Samuel hervorging, der gleich seinem Vater, wenn auch in ganz vei schiedener Richtung, zu Ruhm und Ehren gelangte, Vergleiche die nachstfolgende Biographie, (Vluuulle! 6, /, oee, 8.) 1IUUL III, gl. 8.) x, 2l, Anmerkung 6. Tessedlt, Samuel II.) S ch u l mann und Landwirth, geb. in Ungarn im Jahre 1741, gest. zu Szaivas am 27., nach Anderen am 28. December 1820). Der Sohn des Vorigen aus dessen Ehe mit Elisabeth Lang, Im Elternhaus erhielt er eine streng sittliche Erziehung' gleich dem Vater widmete er sich dem Kirchen und Lehrerdienste und wurde nach dem Ableben seines Schwiegervaters Marko vitz evangelischer Prediger in Szarvas, wo er uber ein halbes Jahrhundert seines Amtes..."show more

Product details

  • Paperback | 238 pages
  • 189 x 246 x 13mm | 431g
  • Rarebooksclub.com
  • Miami Fl, United States
  • English, German
  • black & white illustrations
  • 1236644263
  • 9781236644268