Bettine Brentano und Karoline von Günderrode

Bettine Brentano und Karoline von Günderrode : Ein Gespräch

  • Paperback
By (author) 

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Die Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert war eine Zeit des Aufbruchs, geprägt von der Suche nach dem ganzen Menschen, von dem Sicheinsfühlen mit der Natur, aber auch der Sehnsucht nach verwandten, begeisterten Seelen - eine Epoche großer Freundschaften. Freundschaftsbünde entstanden, wie der zwischen Bettine von Brentano und Karoline von Günderrode. Ihre Beziehung lebte von dem Mit-, Für- und Gegeneinander des Fühlens und Denkens. Karolines Schaffensdrang und ihre Wissbegierde korrespondierten mit Bettines Lebenslust und -weisheit. Das Fühlenwollen als Bereitschaft, offen und begierig Leben zu erfahren, ist in Bettine ebenso stark ausgeprägt wie in Karoline die Neigung zum Dichten, Denken und Reflektieren. Erzählt wird die Geschichte dieser spannungsreichen Freundschaft.show more

Product details

  • Paperback | 117 pages
  • 147 x 210 x 7mm | 165g
  • Frank & Timme
  • 9783865960818