Beschreibung, Allerfurnemisten Mineralischen Ertzt Vnnd Bergwercksarten; Wie Dieselbigen, Vnd Eine Jede Insonderheit, Jhrer Natur Vnd Eygenschafft Nach, Auff Alle Metalla Probirt, Vnnd Im Kleinen Fewer Sollen Versucht Werden, Mit

Beschreibung, Allerfurnemisten Mineralischen Ertzt Vnnd Bergwercksarten; Wie Dieselbigen, Vnd Eine Jede Insonderheit, Jhrer Natur Vnd Eygenschafft Nach, Auff Alle Metalla Probirt, Vnnd Im Kleinen Fewer Sollen Versucht Werden, Mit

By (author) 

List price: US$15.85

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1629 edition. Excerpt: ...So dnnun folchen Tele bald brauchen vnnd daranff brennen wiltx uns. fo mach trlelieh ein klein Kolfewer darauff/ dass er wolauss treug / Folgent fess ihn vors Geblass gleich vnnd eben/allo/dass das Geblass gerad recht darein blass/ welches alfo zueriennen ile/ Halt ein Schnuffel vber den Tele/gehet der Blass an der Schanffelab/ vnd blejlet allen leaub vnd?lichen auss demTele herauss/ lo leehek er rechk/ Folgent zerlchlag das leuck, Blickle-lber in leucklein/leg zum erleen ein wenig Stroh in Tele/vnd bervnd Tele/wol bedeckt ieh/dann lass das Geblass angehen_/ lo lchmillzt das Silber leichtlieh vnnd lacht an zu treiben /vnnd lo es tMbt/lo reum mit einem Eylernen Hecken die Kolen von dem Silber allehtnweg/ vnd lereich das Silberauch fein reinab / doch alfo / damit nichts ranss geYZZZYNN lerichen werde/ Lege alsdann gelpalten Heitz von Tannen/ Fiechten/ nm. Kieffcrn/oder Erlen darauff/ lass den Blalz dat-un der aulfs Silber ge hen/ vnnd-dallelb rein vorblalen/ lo treibt das Silber vnter dem Holtzdnnd was' noch am Bley vom treiben darbey blieben ile / das zeuchtlich in den Tele/ Allein merek wann lolckjgelpalken Heitz vber dem Tele verbranntile/ lo leg anders darneben oder darauff/ damit das-Silber mit einem frifchen Flammen gebrenntwerde/lo wirt es gelte ehe rein/ Weil aber das Silber noch auffm Tele gehct/ loli man es einmal oderdrey/ mit 4 Bon den SiberErssen. z! mit einem rund gebognen Eyfernen-Haeken/ der gluendt gemacht "eye anffm Tefivmbruren/fo wirt das Silber rein/four? behielteesnoch vnten ein Bleyfack. Damit anch daffelb Silber nichtzn hoch gebrenntwerde/fondern Deer-aucein recbtengewiffen haltbehalte/ nemlichen funshow more

Product details

  • Paperback | 26 pages
  • 189 x 246 x 1mm | 68g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236966902
  • 9781236966902