Beitrage Zur Volkskunde (12)

Beitrage Zur Volkskunde (12)

List price: US$25.60

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1896 edition. Auszug: ...19. ziemlich verwickelten Gedichtes gedenken, genannt: Von ainer statten und von ainer furwitzen" '). Es ist ebenfalls wieder in den bekannten novellistisch-allegorischen Rahmen gefasst und erzahlt, wie der Dichter vor einem Frauengemache den Wortwechsel zwischen einer staten und einer wankelmutigen Frau anhort. Erstere tadelt die andere, dass sie ihrem Geliebten nicht treu bleibe, sondern bald zn dem einen, bald zu dem anderen flattere. wogegen diese sich durch allerhand Ausfluchte zu verteidigen sncht. Lange tobt der immer leidenschaftlicher sich gestaltende Streit, bis ihn die Gute, an der Bekehrung der Gegnerin verzweifelnd, kurzer Hand abbrechen will. Beim Hinausgehen jedoch erblickt sie den Dichter vor der Thur und fuhrt ihn hinein. Voll Staunen fragen beide, was er hier suche, und nach einer gleichgiltigen Antwort fordert ihn die Furwitzige auf, sich zu entscheiden, welcher von ihnen er als Diener angehoren wolle.--Es geht ihm also ganz ahnlich, wie in den Horen dem Herakles am Scheidewege.--Mit seiner Ausflucht, er wolle beiden dienen, sind sie naturlich nicht zufrieden, und die Gute empfiehlt nun um den Mann zu wurfeln--ubrigens ein etwas eigenartiger Vorschlag fur die personifizierte Statigkeit--. Dies geschieht und zu ihrer und des Dichters Freude gewinnt die Treue. Gleich beginnt sie nun eine Menge guter Lehren zu erteilen, was jedoch den bissigen Spott der andern hervorruft; allein die Gute weist sie schroff zuruck und belehrt ruhig ihren Dichter weiter, der sich ihr denn auch feierlich weiht, worauf die Bose schweigen muss. Zuletzt berichtet der Verfasser, wie er nie...show more

Product details

  • Paperback | 170 pages
  • 189 x 246 x 9mm | 313g
  • Rarebooksclub.com
  • Miami Fl, United States
  • English, German
  • black & white illustrations
  • 1236583183
  • 9781236583185