Beitrag E Zur Kenntniss Der Landwirthschaft in Den Kon Igl. Preuss. Staaten Volume 3, No. 2

Beitrag E Zur Kenntniss Der Landwirthschaft in Den Kon Igl. Preuss. Staaten Volume 3, No. 2

By (author) 

List price: US$22.40

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1846 edition. Excerpt: ... Morg. IN. Privat-Eigenthum: . Wald 25,500 Morg. L. Zum Landbau bestimmt: 1) Vorwerke (welche 58 Eigenthumern gehoren)... 169,315 Morg. 2) Eigrnthums-Vauer guter.... 29,100 3) Erbpacht-Bauer guter...'. 2,235, 4) Ieitpacht-Bauer-guter.... 3,100-5) Budnereien.. 1,550 6) Kruger-u. Mul-lergehofte... 1.200-zusammen--205,100 Summa Summarum-230.L00 Morg. Ausser den 137,500 Morgen grossen Domainenund Corporationsgutern, welche als solche dem Verkehr entzogen sind, gehoren auch vom Privat-Eigenthum etwa 58,0l0 Morgen zu unverausserlichen Familien-FideiCommissen, so dass im Ganzen ohngefahr 195,500 Morgen, also uber die Halfte des nutzbaren landlichen Bodens, nicht verkauflich sind. Der Kauf-und Pacht-Preis des Bodens ist feit etwa 10 Jahren sehr gestiegen, fruher betrug der Pacht-Zins pro Morgen guten Mittelbodens 1 bis 15 Thlr.; jetzt 2 bis 3 Thlr.; der Kaufzins fur grosse Landguter war ehemals ciroa 30 Thlr. pro Morgen, jetzt 50 Thlr.; kleinere Besitzungen, z. B. Bauerstellen, werden mit 60 bis 80 Thalern bezahlt; auf stadtischen Feldmarken sind die Preise noch hoher; dort werden 4 und 5 Thlr. Pacht und bis 100 Thlr. Kaufpreis gezahlt. Lastige landwirthschaftliche Servituten, als Hut-und Trift-Gerechtigkeiten, waren fruher hausig; die Fortschritte, welche der Landbau seit den letzteren Jahren des vorigen Jahrhunderts gemacht, haben sie aber verdrangt. Eben so sind auch bei weitem die meisten Gemeinheiten aufgehoben, und es bestehen nur noch in einigen Dorfern gemeine Weiden.--Jn Neu-Vorpommern hat sich der Landbau meist durch die eigenen Bestrebungen der Betheiligten, und unter sehr geringer Mithulse vshow more

Product details

  • Paperback | 72 pages
  • 189 x 246 x 4mm | 145g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236853555
  • 9781236853554