Banken in Mittelosteuropa im Spannungsfeld von Transformation und Innovation
16%
off

Banken in Mittelosteuropa im Spannungsfeld von Transformation und Innovation

Edited by  , Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Not expected to be delivered to the United States by Christmas Not expected to be delivered to the United States by Christmas

Description

Gemessen am Ausgangsstand zu Beginn der Transformationsprozesse in den Ländern Mittel- und Osteuropas hat die Entwicklung des Bankenmarktes in dieser Region ein beachtliches Wachstum in qualitativer und quantitativer Hinsicht aufzuweisen. Mit der Etablierung eines zweistufigen Bankensystems zu Beginn der Reformprozesse war die Erwartung verbunden, dass die Bedeutung monetärer Größen / Instrumente über die Tätigkeiten der neu geschaffenen Geschäftsbanken für eine effiziente Allokation der Produktionsfaktoren zunimmt. Das Engagement ausländischer Banken aus den 'alten' EU-Ländern (insb. Österreich, Italien, Belgien und Frankreich) hat wesentlich dazu beigetragen, dass große Fortschritte im Bankensektor der neuen EU-Beitrittsländer erreicht worden sind. Regelungen der Bankenaufsicht sind an anerkannte westliche Standards angepasst worden und der Wettbewerb im Bankensektor hat zugenommen. Nach dem Abschluss der Privatisierung befinden sich knapp 80% der Banken in ausländischer Hand, wobei die aus Deutschland stammenden Banken (Stand 2006) - gemessen an den vorderen Positionen der deutschen Wirtschaft im Außenhandel und bei den Direktinvestitionen der Unternehmen in dieser Region - keine führende Rolle spielen. Die ausländischen Banken haben unterschiedliche Strategien zur Markterschließung verfolgt, in deren Ergebnis es auch zu differenzierten Auswirkungen für die Entwicklung der Wirtschaften in den EU-Beitrittsländern gekommen ist. Insgesamt hat die Arbeit an diesem Sammelband gezeigt, dass die Bankenmärkte in Mittel- und Osteuropa ein sehr attraktiver Wachstumsmarkt bleiben, wobei das Wachstumspotenzial der ausländischen Banken in den nächsten Jahren noch um ein Vielfaches über dem Wirtschaftswachstum in den Ländern Mittel- und Osteuropas liegen wird. Dabei wird der Erfolg der Banken davon abhängen, wie es gelingt, ihren Marktanteil und die Kapitalbasis zu erweitern sowie in die Vertriebsstrukturen zu investieren.show more

Product details

  • Paperback | 470 pages
  • 149 x 210 x 27mm | 600g
  • Hampp, Rainer
  • German
  • 3866181450
  • 9783866181458

Table of contents

1;Vorwort des Herausgebers;6§2;Inhaltsverzeichnis;8§3;Autorenverzeichnis;11§4;Problemstellung und Gesamtüberblick;16§4.1;1 Problemstellung;16§4.2;2 Überblick über die Artikel in diesem Band;19§4.2.1;Kapitel A;19§4.2.2;Kapitel B;23§4.2.3;Kapitel C;30§5;Kapitel A Bankensektor in MOE - Stand und Entwicklungsperspektiven im Überblick und anhand ausgewählter Länder;34§5.1;Der Bankensektor in ausgewählten Ländern Mittel- und Osteuropas: Marktöffnung, Marktstruktur und Markthemmnisse;35§5.1.1;1 Einführung;35§5.1.1.1;1.1 Herausforderungen der Systemtransformation;35§5.1.1.2;1.2 Die Banken in der Zentralverwaltungswirtschaft;36§5.1.1.3;1.3 Grundlinien des Handlungsbedarfs im Bankensektor;36§5.1.2;2 Polen;38§5.1.2.1;2.1 Entwicklungslinien seit 1989;38§5.1.2.2;2.2 Bankenmarktstruktur heute;40§5.1.2.3;2.3 Makroökonomischer Rahmen und Ausblick;41§5.1.3;3 Tschechische Republik;43§5.1.3.1;3.1 Entwicklungslinien seit 1990;43§5.1.3.2;3.2 Bankenmarktstruktur heute;46§5.1.3.3;3.3 Makroökonomischer Rahmen und Ausblick;47§5.1.4;4 Estland;48§5.1.4.1;4.1 Entwicklungslinien seit 1989;48§5.1.4.2;4.2 Bankenmarktstruktur heute;51§5.1.4.3;4.3 Makroökonomischer Rahmen und Ausblick;52§5.1.5;5 Slowenien;53§5.1.5.1;5.1 Entwicklungslinien seit 1990;53§5.1.5.2;5.2 Bankenmarktstruktur heute;55§5.1.5.3;5.3 Makroökonomischer Rahmen und Ausblick;56§5.1.6;6 Bulgarien;58§5.1.6.1;6.1 Entwicklungslinien seit 1990;58§5.1.6.2;6.2 Bankenmarktstruktur heute;60§5.1.6.3;6.3 Makroökonomischer Rahmen und Ausblick;61§5.1.7;7 Zusammenfassung und Ausblick;62§5.1.7.1;7.1 Gemeinsame Strukturmerkmale der Bankenreformen in den betrachteten mittel- und osteuropäischen Transformationsländern;62§5.1.7.2;7.2 Stand der gesamtwirtschaftlichen Monetarisierung und Entwicklungspotenzial;63§5.1.7.3;7.3 Ausblick;64§5.1.8;Literaturverzeichnis;66§5.2;Banking Systems in the New EU Members and Accession Countries ( NM& AC): a brief overview and challenges in view of euro adoption1;68§5.2.1;1 Introduction;68§5.2.2;2 Structural features of CEE banking systems;68§5.2.3;3 Size and Depth of the NM&AC Banking Sector;71§5.2.3.1;3.1 Development of credits and savings in the household sector;74§5.2.3.2;3.2 Developments of credits and deposits in the corporate sector;78§5.2.4;4 Investigating the determinants of bank interest margins in NM& AC;81§5.2.5;5 Next Steps- towards do euro;85§5.2.6;References;86§5.2.7;Appendix: Data Sources and Estimation Results;87§5.3;Veränderung der Struktur und Strategie des ungarischem Bankensystems vor dem Hintergrund des EU- Beitritts;89§5.3.1;1 Entwicklung des Bankensystems;89§5.3.2;2 Stabilisiertes Bankensystem;90§5.3.3;3 Veränderungen des Bankenmarktes seit dem EU-Beitritt;93§5.3.4;4 Veränderungen im Aktivgeschäft;95§5.3.5;5 Veränderungen im Passivgeschäft;98§5.3.6;6 Fremdwährungsposition des Bankensystems;99§5.3.7;7 Ausblick;100§5.3.8;Literatur;104§5.4;Entwicklung des Bankensektors in Tschechien seit Beginn des Transformationsprozesses - unter besonderer Beachtung des Firmenkundengeschäfts;105§5.4.1;1 Einleitung;105§5.4.2;2 Die Phase vor der Bankenprivatisierung;105§5.4.2.1;2.1 Der tschechische Weg der Transformation zur Marktwirtschaft;105§5.4.2.2;2.2 Die Entstehung des neuen Bankensektors;108§5.4.3;3 Die Bankenwelt nach Privatisierung der Großbanken;114§5.4.3.1;3.1 Der Bankensektor in ausländischer Hand;114§5.4.3.2;3.2 Die neuen Rahmenbedingungen und ihre Auswirkungen auf das Firmenkundengeschäft;116§5.4.4;4 Zusammenfassung und Ausblick;122§5.5;Das neue polnische Bank- und Finanzmarktaufsichtsrecht - Integration oder Desintegration?;124§5.5.1;1 Einführung;124§5.5.2;2 Modelle der Finanz- und Bankenaufsicht;125§5.5.3;3 Polnische Banken- und Finanzaufsicht vor der Reform;126§5.5.4;4 Das Gesetz über die Aufsicht auf dem Finanzmarkt;128§5.5.5;5 Ratio der Neuregelung;130§5.5.6;6 Kritik an dem Gesetz über die Finanzmarktaufsicht;133§5.5.7;7 Zusammenfassung;135§5.6;Zur Entshow more