Band XXVIIII (1994)

Band XXVIIII (1994)

List price: US$61.02

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Zum Gedenken an die Albertus-Universität aus Anlaà ihrer Gründung vor 450 JahrenAm 17. August 1544 führte Herzog Albrecht von PreuÃen Georg Sabinus als ersten Rektor in das Auditorium ein und eröffnete damit feierlich die neue Universität Königsberg. Seither sind 450 Jahre vergangen. Ãber 400 Jahre hin war die Albertus-Universität zu Königsberg ein geistiges Zentrum in PreuÃen mit einem regen Austausch mit dem Baltikum, mit Polen und mit RuÃland. Sie war eine wirkungsvolle Stätte akademischer Lehre, und bedeutende wissenschaftliche Erkenntnisse und Systeme sind von ihren akademischen Mitgliedern entwickelt worden. Bei den schweren Luftangriffen im August 1944 und bei den SchluÃkämpfen um die Stadt im April 1945 sind die Universitätsgebäude zum gröÃten Teil zerstört worden, die Albertina verlor ihre akademischen Mitglieder und hörte zu bestehen auf. Die 450. Wiederkehr des Gründungstages gab Anlaà und Verpflichtung zugleich, der Albertus-Universität Königsberg zu gedenken, selbst wenn diese seit 1945 nicht mehr besteht.Eine Universität stellt sich auch dar in Gestalt ihrer bedeutenden Professoren, wie anhand des vorliegenden Bandes deutlich werden soll. Die Vielfalt der von den Fachkollegen verfaÃten biographischen bzw. wissenschaftsgeschichtlichen Beiträge zu bedeutenden Königsberger Gelehrten läÃt ein lebendiges Bild von der Albertus-Universität Königsberg in OstpreuÃen und ihrem wissenschaftlichen Leben entstehen. Diese Beiträge dienen nicht nur dem besseren Verständnis und der vertieften Kenntnis der Geschichte der Universität Königsberg, sondern auch der allgemeinen Wissenschaftsgeschichte. Sie sollen zudem in dieser hier vorliegenden Form häufig vergessene Interdisziplinarität zum Ausdruck bringen.Aus dem Vorwort der Herausgebershow more

Product details

  • Paperback | 860 pages
  • 157 x 233 x 41mm | 1,036g
  • Duncker & Humblot GmbH
  • German
  • 860 S.
  • 3428085469
  • 9783428085460

Table of contents

Inhalt: H. Scheible, Georg Sabinus (1508-1560). Ein Poet als Gründungsrektor - G. SeebaÃ, Andreas Osiander d. Ã. und der Osiandrische Streit. Ein Stück preuÃischer Landes- und reformatorischer Theologiegeschichte - T. Kaufmann, Königsberger Theologieprofessoren im 17. Jahrhundert - R. Meyer, Christoph Jonas und Levin Buchius. Die Anfänge der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Königsberg im 16. Jahrhundert - K. Eibl, Simon Dach (1605-1659) - R. Malter _, Immanuel Kant (1724-1804). Ein biographischer Abrià - K. Röttgers, Christian Jakob Kraus (1753-1807) - E. W. Orth, Johann Friedrich Herbart (1776-1841) als Philosoph des 19. Jahrhunderts - S. Dietzsch, Karl Rosenkranz (1805-1879). Aufklärer zwischen Vormärz und Kaiserreich - K. Eibl, Karl Lachmann (1783-1851) - U. Meves, Eberhard Gottlieb Graff (1780-1841) - M. JanÃen, Oskar Schade (1826-1906) - J. Peters, Walther Ziesemer (1882-1951) - W. P. Schmid, Adalbert Bezzenberger (1851-1922) - B. Jähnig, Historiker der Albertus-Universität Königsberg im 19. Jahrhundert - W. Neugebauer, Hans Rothfels (1891-1976) in seiner Zeit - H. Boockmann, Die Königsberger Historiker vom Ende des 1. Weltkrieges bis zum Ende der Universität - M. Lossau, Christian August Lobeck (1781-1860) - M. Lossau, Karl Lehrs (1802-1878) - M. Lossau, Ludwig Friedländer (1824-1909) - M. Lossau, Walter F. Otto (1874-1958) - A. Duncker, Karl Friedrich Ferdinand Sietze (1798- 1847) und die Juristische Fakultät der Albertus-Universität - G. Pfeiffer, Eduard von Simson (1810-1899) - W. Pauly, Die Wendung zum Staatsrecht. Paul Laband in Königsberg - D. Willoweit, Felix Dahn (1834-1912) - G. Gornig, Max Fleischmann (1872-1943) - H.-M. Müller-Laube, Julius von Gierke (1875-1960) - D. Rauschning, Herbert Kraus (1884-1965) - W. Caesar, Johann Heinrich Starck (1651-1707) - W. Caesar, Karl Gottfried Hagen (1749-1829) - J. Hensel, Karl Ernst von Baer (1792-1876). Ein bedeutender Gelehrter an der Königsberger Universität - W. E. Gerabek, Friedrich Karl Burdach (1776-1847). Anatom und Physiologe, 1814 bis 1847 Professor an der Albertus-Universität zu Königsberg - H. Goerke, Hermann von Helmholtz (1821-1894). Arzt und Physiker, Professor an der Albertina von 1849 bis 1855 - E. Neumann-Redlin v. Meding, Ernst Christian Neumann (1834-1918). Die Beschreibung der funktionellen Morphologie des Knochenmarks am Pathologischen Institut in Königsberg und dessen Einfluà auf die Hämatologie des 19. Jahrhunderts - H. Frunder, Ludimar Hermann (1838-1914). Physiologe in Berlin, Zürich und von 1884-1914 in Königsberg - L. Koslowski, Martin Kirschner (1879-1942). Ordinarius für Chirurgie an der Universität Königsberg 1916-1927 - G. Tietz, Arthur Läwen (1876-1958) - P. Roquette, Die Königsberger Mathematiker. Vorwort - K. Lavrynovich, Friedrich Wilhelm Bessel (1784-1846) - H. Pieper, Carl Gustav Jacob Jacobi (1804-1851) - K. M. Olesko, Franz Ernst Neumann (1798-1895) - K.-H. Schlote, Die Königsberger Schule - G. Frei, Heinrich Weber (1842-1913) - H. WuÃing, Carl Louis Ferdinand Lindemann (1852-1939) - G. Frei, Adolf Hurwitz (1859-1919) - D. E. Rowe, David Hilbert (1862-1943) - J. Schwermer, Hermann Minkowski (1864-1909) - R. Fritsch, Franz Meyer (1865-1934) - M. Epple, Kurt Reidemeister (1893-1971). Kombinatorische Topologie und exaktes Denken - H. Lorenzen, Ernst Heinrich Friedrich Meyer (1791-1858) - P. Berthold / R. Schlenker, Johannes Thienemann (1863-1938). Wissenschaftliche Biographie und Würdigung - B. Hassenstein, Otto Koehler (1889-1974) - G. Klumbies, Konrad Lorenz (1903-1989). Verhaltensforscher, Professor in Königsberg (1940-1945), Nobelpreis 1973 - H. Schütte / Benno Parthier, Kurt Mothes (1900-1983). Ein bedeutender Biologe seiner Zeit, Botaniker an der Albertina in Königsberg, Präsident der Leopoldina in Halle - U. Wannagat, Die Gelehrten des Faches Chemie an der Universität Königsberg in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts - D. v. Nerée, Theodor Frhr. v. d. Goltz (1show more