Baltische Studien (2)

Baltische Studien (2)

List price: US$15.77

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1833 edition. Auszug: ...uber politische und Tags-Geschichte zu gewinnen (1610). Auf eben so feine als verbindliche Weise hatte der Herzog, als er Hainhofer aufforderte mit ihm in Correspondenz zu treten, ihn daran erinnert, dass sie ja beide einen Namen hatten, beide wilde Manner im Wappen fuhrten und beide Linguisten und Liebhaber der Kunste waren. Im reichen, nie versagenden Strom ergoss sich nun Kunde von der Tagsgrschichte nach dem entfernten Pommern. In jeder Woche fertigte Hainhofer einen Boten mit Berichten (Avisen) und Correspondenzen fast aus allen Landern Europas, die der Absender noch mit eigenen Briefen voller Neuigkeiten begleitete, nach Stettin ab, und eben so oft eilte von dort ein Bote nach Augsburg, der dem gewissenhaft punktlichen Hainhofer die Auftrage des Herzogs uberbrachte. Dieser den ernsten Studien, vorzuglich der Theologie, wie der Kunst ergebene und befreundete Furst nutzte die angeknupfte Ver- bindung, die ihn recht mitten in den Kreis der offentlichen Angelegenheit brachte, als einen willkommnen Anlass, seiner Liebe zur Kunst Nahrung zu verschaffen, aufs Trefflichste. Bald waren es Siegel oder Siegelringe, bald Munzen oder Gemaide, nach selbst angegebener Idee, die gewohnlich der biblischen Geschichte entnommen war, Bildnisse lebender Fursten, bald Uhren, Modelle oder andere Kunstsachen, was der eifrig sammelnde Furst von Hainhofer begehrte. ) Wie in diesem eigenthum ') Am 27. Iuny 1618. schrieb Hainhofer an dm Herzog Franz von Pommern, Nachfolger Philipps/, Es Hut E. F. G. seeligster geliebter Herr Bruder, der auch wenland durchleuchtige hochgeborne, mein gewester gstr. Furst undshow more

Product details

  • Paperback | 120 pages
  • 189 x 246 x 6mm | 227g
  • Rarebooksclub.com
  • Miami Fl, United States
  • English, German
  • black & white illustrations
  • 1236603192
  • 9781236603197