Auswahl Des Interessantesten Und Merkwurdigsten Zur Kenntni Der Staaten Und Ihrer Bewohner Volume 1

Auswahl Des Interessantesten Und Merkwurdigsten Zur Kenntni Der Staaten Und Ihrer Bewohner Volume 1

List price: US$19.99

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1794 edition. Excerpt: ...Iugktzd auf, sonst mochte ein solches Bad Manchem auf der Stelle den Tod zuziehen. Die meisten Familien haben ihre besondern Aader in den Hamern, und in einer Stadt von 400 Hausern sindet man gewiss 200 Bader. Ein schones Bad ist bei den Russen ein Theil des Lurus, wie ebedem bei den Romern. Die Kaiserinn hat auf ihren Lustschlossern mehrere Badehaufer, deren Wande meistens mit Spiegeln belegt sind, und wo das Licht von oben hineinfallt. Ich muss meinen Lesern such Etwas von den Vergnugungen der gemeinen Russen sagen, da sie zum Theil sehr absiechend von dcm reut- schen Geschmack sind. Die Russen sind eine sehr muntre und frohe Nation Musik, Gesang und Tanz ist unter ihnen sehr gewohnlich. Dass man in den Kabaken (Branntweinschenken) fleissig singen hort, das ist wohl nicht blos ruMche Sitte, denn auch in Teutschland stimmt man in die- sen Hausern Lieder an, die gewiss an vernunftigem Inhalt die russischen nicht ubertreffen mo- 1 Selbst der betrunkene Russe ist - -gelassen lustig, -der nicht tankisch und htlnoelsuchrig. mogen. Aber der Russi singt -ch avserdem uberall, der Fuhrmann und der Matrose, der Soldat und der Burger, der Bauer und der Postillion stimmen den Tag hindurch manches Volcksliedchen an, bei dem sie sich die Grillen verlreiben, und sich-einen gewissen Frohsinn und Vergessenheit des Unangenehmen erssngen. Jbren Sang suchen sie denn durch Instrumente erbebender zu machen, und der grdsere Theil der Russen weiss die Palalaika und Guddvck) zu spielen, oder den Dndelsack zu blasen, und sind gleich diese Instrumente nicht eben die feinsten und kunstlichsten, so befordern sie doch dshow more

Product details

  • Paperback | 82 pages
  • 189 x 246 x 4mm | 163g
  • Rarebooksclub.com
  • Miami Fl, United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236608887
  • 9781236608888