Auslegung Dreyer Underschiedlichen Hystorien Von Dreyen Konigen

Auslegung Dreyer Underschiedlichen Hystorien Von Dreyen Konigen

By (author) 

List price: US$22.40

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1567 edition. Excerpt: .../ meint nicht daff es moglich were/ daff sich mein gluck andern solt. Ich war selig vnd ruhig/tc. Anff diesen w0: ten sehet vnd merckt man ja offentlich/ ?ie diesen Ronig sein grosses gluck verblendt hat/ nemlich Vesser wederGorterkennr/nochjhnforchtet/od?r nachjm efragthett.Da: auff den leichtlich zuerachten/was er auch fur einleben wirdgesurthabe. ILy/waska n man sick guts z einem menschen verfthen/ Ja was kn ein mensch guts eh un/der weder erkent das er alles vo Gott hat/ noch be denctr agt Dauid: Darumb seindt jre fuff schnel blut zuuergiessen. Vnd Salomon: wenn die menschen kinder nit allzeit vnd ls baldt die straffsehen/sundigen sie ohn schewhen.Dage ge sagt die schrifft: O mensch gedenck deines endes/o wir Vestu nicht sundigen. Vnd Moses: D das sie weis wehren vnd vernemens/rndfursthen was jnen hernach anffsleyt ' begegnen wird. Die dritte vrfach ist zeitlich wohlfart vnd Seux., Vberftu aller ding/nemlich wenn man sich drufflast. Das 5olck jaf zu l ssin vnd zutrincken/vnd stunden auff zu pieen jagt Mojes. iBrod. Vnd: Der geliebt ist feist wor? Ven/vndhat widerstrebt/ er ist beleibt/feist rnd dick wor? cn/vnd hat den Gort fahren lassen/ der jhn gemacht hat/ "t. Vnd ist abgewichen von Gott seinem Geligmacher. Dar uchb batt Salomon zu Gott / er solt j hm nit zu viel reiche Tumb geben. Sche/diesedrey stockbegreiffc nuder onig in diesem wort/ ich war ruhig vnnd selig. Die drey vrjach brachten jhn zu allem vttgluck/druffden volget/vnndvol gen mustGorres gerichr. Vnd was lehze wir drauff Das ein fcomer jmmer soll hindersich gedencken was er entpfaw7v gen hat/vnd mir dem Damd sagen: lVerbinichvndmei es Vaters haufi/dass du mich bifhieher...show more

Product details

  • Paperback
  • 189 x 246 x 4mm | 154g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236818172
  • 9781236818171