Ausl Ndische Studenten in Deutschland
12%
off

Ausl Ndische Studenten in Deutschland : Interkulturelle Probleme Und Deren Bew Ltigung

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Die Studienfinanzierung und Orientierung im deutschen Hochschulsystem ist teilweise schon f r deutsche Studienanf nger eine Herausforderung. Wie finden sich dann ausl ndische Studierende an deutschen Universit ten und im Studium sowie im t glichen Leben zurecht? Anhand eines qualitativen Designs sollen zun chst die demografischen Merkmale der Studierenden sowie deren Verteilung auf die Fachbereiche in unserer Stichprobe dargestellt werden. Im Anschluss daran werden die Antworten auf die Fragen zur Studiensituation, Lebenssituation, finanziellen Lage, Kontaktschwierigkeiten, Lernschwierigkeiten, Diskriminierung, Neigung zum Studienabbruch sowie die Antworten zum Thema 'W nsche und Verbesserungsvorschl ge' dokumentiert. Dar ber hinaus werden Vorschl ge und methodisch-didaktische Hinweise zu Hilfestellungen f r einen erfolgreichen Studienaufenthalt ausl ndischer Studierender in Heidelberg diskutiert, die auch f r Studierende anderer Universit ten in Deutschland relevant sind.show more

Product details

  • Paperback | 62 pages
  • 150 x 216 x 6mm | 117.93g
  • Bachelor + Master Publishing
  • United States
  • German
  • m. 14 Abb.
  • 3863411900
  • 9783863411909

About Abdelaziz Bouchara

Abdelaziz Bouchara wurde 1963 in Marokko geboren. Er beschäftigt sich mit Interaktionsanalyse, interkultureller Kommunikation und Globalisierung und Wirtschaftsdeutsch. Seit Dezember 2001 ist er Hochschuldozent für Deutsche Sprache an der Universität Casablanca. Nach einem Studium der Anglistik/Germanistik hat er 2000 an der Universität Heidelberg mit einer Studie zu Höflichkeitsformen in der Interaktion zwischen Deutschen und Arabern (Ein Beitrag zur interkulturellen Kommunikation, RGL, Niemeyer) promoviert. Derzeit bilden die Erforschung interkultureller Kommunikation und Globalisierung seine zentralen Forschungsinteressen.show more