Aus Mangel an Schlaf
33%
off

Aus Mangel an Schlaf

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Schlaf und Spass werden immer mehr zur Mangelware in Julianas Leben. Ihre altere Schwester Katharina ist ihr ein warnendes Beispiel. Sie kampft schon langer mit enormen Schlafproblemen und uberreizten Nerven. Die ordentliche Juliana und die verfusselte" Katharina sind zwar sehr verschieden, teilen aber die Befurchtung, bald nicht mehr sichtbar zu sein. Katharina, weil sie sich daran erschopft, den Familienfrieden zu wahren, und sich von Forderungen und Erwartungen aufgefressen" fuhlt. Juliana, weil sich ihre ruhige, aber langweilige Lebensweise nach ihrer Scheidung verselbstandigt hat und sie immer mehr verblassen lasst. Beide sind sich einig, dass es so nicht weitergehen darf, und beschliessen, sich in ihrem personlichen ABC" zu uben, um sich zukunftig E wie eindeutig, F wie feminin oder G wie geheimnisvoll zu verhalten. Juliana findet einen Anfang, als sie sich mit einem Wellness-Urlaub Abstand zur gewohnten Umgebung verschafft, wahrend Katharina im Alltag ubt. Sie entdecken Erstaunliches. Vor allem erkennen sie ihre Bedurfnisse und ihre korperlichen und seelischen Befindlichkeiten aufgrund ihrer Lebensphase und Lebensweise. Mit wachsendem Bewusstsein verandert sich dann tatsachlich einiges und sorgt fur Uberraschungen und Inspiration. Trotz ihrer Verschiedenheit gibt es zwei Dinge, die sie beide beschaftigen: I wie Individualitat und ihre Hormon
show more

Product details

  • Paperback | 152 pages
  • 120.14 x 189.99 x 9.65mm | 204.12g
  • tredition GmbH
  • United States
  • English, German
  • black & white illustrations
  • 3955291529
  • 9783955291525

About Nicole Birmes

Nicole Birmes, geb. 1970, arbeitete lange im kaufmannischen Bereich und war eine intensive Sportlerin. Spater folgten eine Ausbildung zur psychologischen Beraterin und die Inspiration zum storytelling" durch indianische Freunde. Fasziniert vom menschlichen Miteinander mochte die Quereinsteigerin in die Literatur nun sichtbar machen, welche Gemeinsamkeiten sie im Umgang der Menschen mit den Herausforderungen des Lebens zu erkennen meint. Nicole Birmes empfindet die Phase der Lebensmitte mit der Fragestellung, ob bisherige Inhalte, Werte und Beziehungen weiterhin Gultigkeit haben sollen, als verbindendes Element, insbesondere zwischen Frauen. Ihnen mochte sie mit ihren Geschichten einen Urlaub von der eigenen Realitat ermoglichen. Dabei setzt die Autorin auf Elemente wie Fantasie und Humor, um sich manchen Antworten auf eine leichte Art zu nahern. Immer sind ihre Werke ein Angebot, sich zu entspannen und zu geniessen, sowohl ihre Bucher als auch das Leben
show more