Aufzeichnungen aus Amerika
8%
off

Aufzeichnungen aus Amerika

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Im Jahr 1842 unternahm Charles Dickens (1812-1870) eine umfangreiche Lesereise durch die USA und Kanada. Dickens hegte zunächst idealistische Vorstellungen von einer in Amerika entstehenden toleranten und demokratischen Zukunftsgesellschaft ohne den Dünkel der englischen Aristokratie. Umso enttäuschter war er über den rabiaten amerikanischen Kapitalismus und vor allem über die Sklaverei. Seine Kritik an Land und Leuten formulierte er zunächst in seinen ironischen, bereits 1842 unter dem unmittelbaren Eindruck des Erlebten veröffentlichten "Aufzeichnungen aus Amerika". Im Zusammenhang mit seinen in Amerika gemachten Erfahrungen entstand dann ein Jahr später sein satirischer Roman "Martin Chuzzlewit", in dessen Zentrum eine betrügerische Bodenspekulation mit Indianerland steht.show more

Product details

  • Paperback | 250 pages
  • 148.08 x 210.06 x 14.48mm | 399.16g
  • Europäischer Literaturvlg
  • German
  • Nachdruck.
  • 3862679942
  • 9783862679942