Aufstand der Ossis
15%
off

Aufstand der Ossis : Historische Fiktion

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Die Deutsche Sozialistische Republik DSR) ist politisch und wirtschaftlich am Ende. Die Führung der Kommunistischen Partei sieht keinen Ausweg mehr und will deshalb überraschend die Mauer öffnen und die DSR an die Föderative Republik Deutschland anschließen. Eine Gruppe hoher Offiziere der Nationalarmee und des Ministeriums für Staatssicherheit der DSR befürchtet ein Chaos und bereiten einen Militärputsch vor. Auch in der Sowjetunion bereiten die Streitkräfte einen Aufstand vor. Als die Parteiführung der Kommunistischen Partei die Grenze öffnet, lösen die Verschwörer den lange vorbereiteten Putsch aus, verhaften alle hohen Funktionäre und schließen die Grenze wieder. Auch in der Sowjetunion und der Tschechoslowakei gelingt der Putsch. Die neuen Regierungen werden aber von den NATO-Staaten nicht anerkannt. Die NATO versucht mit Sabotage und Terroraktionen die DSR zu destabilisieren. Der Nationale Verteidigungsrat der DSR antwortet mit Gegenterror auf dem Territorium der Föderativen Republik Deutschland und setzt dazu die militärischen Sondereinheiten des Ministeriums für Staatssicherheit ein. Als sich die Lage zuspitzt schließen Truppen der Nationalarmee und der Sowjetarmee Westberlin ein. Eine britische Panzerdivision versucht nach Westberlin durchzubrechen und wird fast vollständig aufgerieben. Die Truppen des Warschauer Paktes antworten mit einem Präventivschlag. Die 15. Armee der Nationalarmee durchbricht die Verteidigung der Bundeswehr und besetzt ganz Schleswig-Holstein. Im Süden verlaufen die Kampfhandlungen nicht so günstig für die Truppen des Warschauer Paktes.show more

Product details

  • Hardback | 468 pages
  • 150 x 210 x 34mm | 680.39g
  • Engelsdorfer Verlag
  • German
  • 3862682706
  • 9783862682706