Aufruhr hinter Gittern
17%
off

Aufruhr hinter Gittern : Das "Gelbe Elend" im Herbst 1989

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Bisher Undenkbares erschüttert im Herbst 1989 den Strafvollzug der DDR. Gefangene revoltieren. Sie verfassen Flugblätter, auf denen sie die Wahrung der Menschenrechte fordern, hängen Transparente aus ihren Zellenfenstern, um die Überprüfung ihrer Urteile zu erreichen. Sie treten in einen Arbeits- und Hungerstreik und zwingen schließlich die DDR-Regierung, eine umfassende Amnestie zu erlassen. Daneben veranstalten die Gefangenen Pressekonferenzen und diskutieren öffentlich mit ihren Bewachern, den Kirchen, Medien und der Bürgerbewegung über die eklatanten Missstände in den Gefängnissen der DDR. §Am Beispiel des berühmt-berüchtigten "Gelben Elends" in Bautzen zeigt Ronny Heidenreich, wie der demokratische Umbruch 1989/90 auch die Gefängnisse erreicht und wie sich "Bautzen" zu einem Brennpunkt des Häftlingsprotests und des öffentlichen Interesses entwickelt.
show more

Product details

  • Paperback | 155 pages
  • 170 x 242 x 13mm | 308g
  • Leipziger Universitätsvlg
  • German
  • 3865833616
  • 9783865833617