Assoziation der 2319A-Variante des Dopamin-Transporter-Gens (DAT1) mit geringer Alkoholtoleranz

Assoziation der 2319A-Variante des Dopamin-Transporter-Gens (DAT1) mit geringer Alkoholtoleranz

By (author) 

List price: US$17.55

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Alkoholismus ist in den westlichen Industrienationen eine weit verbreitete Erkrankung. Die Frage, warum ein Individuum alkoholkrank wird und ein anderes nicht bzw. ob es bestimmte neurobiologische Prädispositionen für die Entstehung einer Alkoholkrankheit gibt, ist Inhalt zahlreicher Untersuchungen. Alkoholtoleranz meint die Reaktion eines Organismus auf eine Alkoholaufnahme (Alkoholisierung). Für die Entstehung von Alkoholismus und Alkoholtoleranz werden zunehmend genetische Dispositionen als Ursache diskutiert. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Fragestellung, ob eine bestimmte genetische Variante des Dopamin-Transporter-Gens, nämlich G2319A, einen Einfluss auf die Alkoholtoleranz hat und möglicherweise die Entstehung des Alkoholismus begünstigen kann.show more

Product details

  • Paperback | 90 pages
  • 149 x 211 x 8mm | 183g
  • Lehmanns Media GmbH
  • German
  • 8 schwarz-weiße Abbildungen, 4 schwarz-weiße Tabellen
  • 3865413161
  • 9783865413161