Ars Nova - Frühe Kupferstiche aus Italien

Ars Nova - Frühe Kupferstiche aus Italien : Katalog der italienischen Kupferstiche von den Anfängen bis um 1530 in der Sammlung des Dresdener Kupferstich-Kabinetts

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Das Dresdener Kupferstich-Kabinett besitzt eine bemerkenswerte Sammlung italienischer Kupferstiche des 15. und frühen 16. Jahrhunderts. Mit dem vorliegenden Buch liegt nun für die italienischen Kupferstiche bis um 1530 erstmals ein Bestandskatalog vor. Unter den vorhandenen Blättern finden sich Werke einflussreicher Künstlerpersönlichkeiten wie Andrea Mantegna und Antonio Pollaiuolo ebenso wie Arbeiten des international agierenden Hofkünstlers Jacopo de' Barbari. Vertreten ist auch Giulio Campagnola, der dem Kupferstich neue Ausdrucksmittel erschloss. Neben bekannten Blättern sind seltene oder einmalige Drucke zu entdecken, so etwa von Marcello Fogolino, dessen schmales druckgraphisches uvre durch seine unkonventionelle Bildsprache auffällt.
show more

Product details

  • Hardback | 280 pages
  • 232 x 304 x 32mm | 1,679.97g
  • Imhof Verlag
  • German
  • 280 Farbabb., 88 SW-Abb.
  • 3865689140
  • 9783865689146