Angesichts Der Ereignisse

Angesichts Der Ereignisse : Facetten Der Historienmalerei Zwischen 1800 Und 1900: Aus Dem Bestand Des Kunstmuseums Dusseldorf Im Ehrenhof Mit Sammlung Der Kunstakademie (Nrw)

  • Book
Other primary creator 

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Die Historienmalerei mit ihren aus der Geschichte, der Religion und der Literatur entnommenen Motiven galt bis ins späte 19. Jahrhundert als bedeutendste Gattung der Malerei. An den Akademien, wie auch in Düsseldorf besonders hoch geschätzt, widmeten sich ihr wichtige Maler der deutschen Kunstszene: Cornelius, Schnorr von Carolsfeld, Lessing, Rethel, Hildebrandt, Rocholl, Schwind und andere. Aus der Zeit nach den Napoleonischen Befreiungskriegen bis zum Wilhelminischen Preußentum der Gründerzeit kann der Bestand des Kunstmuseums eine repräsentative Auswahl der damals behandelten Motive bieten, wie etwa Odysseus, Karl der Große, Tasso, der Rasende Roland und Friedrich der Große. Parallel zur umfangreichen Ausstellung im Kunstmuseum Düsseldorf werden hier die Gemälde neu bearbeitet, darunter auch etliche bislang unpublizierte. Ergänzt wird die bildliche Darstellung durch zwei einleitende Essays, die sich mit den historischen Hintergründen und grundsätzlichen Überlegungen zur Gattung beschäftigen.show more

Product details

  • Book | 136 pages
  • 238 x 290mm | 766g
  • Bohlau Verlag
  • United States
  • m. zahlr. z. Tl. farb. Abb.
  • 3412119989
  • 9783412119980