Ancient History Pamphlets Volume 16

Ancient History Pamphlets Volume 16

By (author) 

List price: US$20.76

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1908 edition. Excerpt: ...dieser Zustand noch frei von der politischen Berechnung einer eigennutzigen Aristokratie, als eine sich von selbst verstehende, naturliche und gottliche Ordnung; die Konige und Fursten sind von Natur besseren Gebluts als die Manner des Demos, sie sind weiser im Rath und tapferer in der Schlacht; sie sind die geborenen Vorkampfer des Volkes und sie erfullen diese ilire Aufgabe in dem Maasse, dass die Masse des Heeres meistens als untlia1 eines Mannes aus dem Stamme der Geleonten halten wollen, sondern annehmen, dass die Sage ihn darum Hoples nannte, weil er den Stamm der und gleichsam eben so unmundig in der Schlacht erscheint wie in der Volksversammlung. Der politische Eigennutz und die ungerechte Unterdruckung des Demos ist im Allgemeinen erst der Zeit des Hesiodus eigen. Aber weder Homer noch Hesiodus erzahlen von der formellen Aenderung der Institutionen; diese lasst sich dagegen aus den attischen Mythen erkennen. In ihnen beginnt der Eintritt in die geschichtliche Bewegung durch die Erhebung des Ritterstandes zur Epigamie mit dem Konigsstamme; beide werden dadurch der obere und herrschende Stand, und der theseische Synoikismos ist nichts anderes als die Fortsetzung derselben Bewegung. Haben wir oben auch die Darstellung des Thucydides (Anm. 1) insofern als unrichtig erkannt als darin die Annahme von 12 selbststandigen Stadten zum Grunde lag, so wird doch dies als richtig anzuerkennen sein, dass es den 4 Stammen an einem im eigentlichen Sinne politischen Bande fehlte, welches auch bei der unveranderlichen geheiligten Lebensordnung undenkbar war; jeder Stamm lebte und erfullte seine Obliegenheiten in herkommlicher Weise unter der...show more

Product details

  • Paperback | 142 pages
  • 189 x 246 x 8mm | 268g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236754689
  • 9781236754684