Analysen Zu Den Naturlichen Ordnungen Der Gewachse Und Deren Sammtlichen Familien in Europa; Eine Illustration Zu Jedem Botan - Werke ...

Analysen Zu Den Naturlichen Ordnungen Der Gewachse Und Deren Sammtlichen Familien in Europa; Eine Illustration Zu Jedem Botan - Werke ...

By (author) 

List price: US$15.85

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1863 edition. Excerpt: ...6. Der Stempel und Kelch allein, 24 m. v. 7. Frucht, etwas von oben gesehen, 6 m. v. 8. Dieselbe; zeigt den einen der Steinkerne und den Samen durchschnitten, 8 m. v. 9. Dieselbe =. Eines der Facher ist taub und ohne Samen, hat aber dennoch den Steinkern, weil es eben zur Frucht gehort, und diese also nicht eine wirkliche Beere ist. 10. Frucht von Lonicera alpigena, deren zwei, wie bei manchen Arten, mit einander verschmelzen, 4 m. v. 11. Fruchtknoten der Symphoria vulgaris =, als Beispiel des 2-zahligen Baues. 12. Blume von Adoxa Moschatellina, seitlich gesehen, 6 m. v. 13. Eines der Staubblatter, in sehr jungem Zustande, da die Spaltung noch nicht ganz eingetreten ist; 50 m. v. 14. Ein Theil der Blunienkrone davon, nebst den Staubblattern, deren eines, im Winkel der 2 Kronblattchen, die 2 zusammengehorigen Staubfaden zeigt. 15. Grundriss fur Lonicera. Die zwei rechts nach hinten stehenden Staubblatter gehoren hinweg und ein solches vor das hintere Kelchblatt. Tafel 25. SYNANDRAE, Rohrenbeutelige. Fam. ASTERACEAE, Sternblumenartige oder Zusammengesetztblumige. Fig. 1. Blume der Linoysiris vulgaris, mit rohrenformiger gleichmassiger Blumenkrone, 12 m. v. Fig. 2. Blume der Crepis virens, mit zungenformiger einseitiger Blumenkrone. 3. Blume des Xeranthemum annuum mit lippenformiger ungleichmassiger Blumenkrone. 4. (zwischen 1 u. 2) Bluthe des Helianthus annuus j; zeigt die Anheftung der Staubblatter und des Eichens; 8 m. v. 5. Ein Theil der Blumenrohre, nebst den Staubblattern von Tragopogon floecosus, 8 m. v.; letzterein ihrem Zusammenhange und nach Herausnahme des Griffels. 6. Blumenkrone und Staubblattkreis aus derselben Pflanze, ..show more

Product details

  • Paperback
  • 189 x 246 x 2mm | 91g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236899393
  • 9781236899392