Amerikanische Eindr Cke
20%
off

Amerikanische Eindr Cke

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 2 business days
When will my order arrive?

Description

Der Germanist Ludwig Fulda (1862-1936), der zu seiner Zeit ein bekannter B hnenautor war, bereiste 1906 als Gast der Germanistischen Gesellschaft von Amerika den Osten und Mittleren Westen der Vereinigten Staaten von Amerika. Auf seiner Reise, die dem Kulturaustausch zwischen den USA und Deutschland dienen sollte, hielt er zahllose Vortr ge. Umgekehrt war es auch sein Anliegen, seine in Amerika gesammelten vielf ltigen Eindr cke seinen deutschen Landsleuten mitzuteilen. Das vorliegende Buch sollte das Verst ndnis der Europ er f r Amerika f rdern und Vorurteile abbauen. Fulda beschreibt Stadtbilder, speziell New York, Verkehr, Wohnsituation, Bildungswesen, die Reisekultur, die Situation der Frauen, Klima und Landschaft, die Charakterz ge der Amerikaner und die Situation der Deutsch-Amerikaner detailliert und eindrucksvoll in fesselndem Stil. Frappierend ist sein weitsichtiges Schlusswort, in dem er den waffenstarrenden Nationalstaaten Europas prophezeit, dass doch jeder Sieger eines gro en europ ische Krieg der Zukunft letztendlich im Schatten Amerikas stehen wird und es f r die Alte Welt nur die L sung geben kann, sich zu den Vereinigten Staaten von Europa zusammen zu schlie en. Nachdruck der Originalausgabe von 1906.show more

Product details

  • Paperback | 220 pages
  • 133 x 203 x 13mm | 254g
  • UNIKUM
  • United States
  • German
  • Repr. d. Ausg. v. 1906
  • 3845720034
  • 9783845720036