Ambulante Kodierrichtlinien 2012

Ambulante Kodierrichtlinien 2012 : Kodierrichtlinien nach § 295 Absatz 3 Satz 2 SGB VRichtlinien zur Kodierung ambulanter Behandlungsdiagnosen mit Schlüsselnummern der ICD-10-GM 2012

List price: US$23.43

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Allgemeine und spezielle Richtlinien zur Kodierung ambulanter Behandlungsdiagnosen nach der ICD-10-GM 2012 Die AKR gelten für alle ärztlichen Leistungen und für alle Leistungen von Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, die ambulant und belegärztlich zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung erbracht werden. Hiervon ausgenommen sind die nach § 115b SGB V im Krankenhaus durchgeführten ambulanten Operationen und stationsersetzenden Eingriffe. Die AKR sind in einen allgemeinen und einen speziellen Teil gegliedert. Der allgemeine Teil enthält Richtlinien, die die Kodierung von Diagnosen und Behandlungssituationen regelt. Mit dem speziellen Teil werden für die Kodierung einzelner Krankheiten, Krankheitsgruppen und Behandlungssituationen Vorgaben gemacht. Die AKR regeln ausschließlich die Kodierung der Diagnosen zur Abrechnung.show more

Product details

  • Paperback | 180 pages
  • 165 x 238mm
  • Deutscher Aerzte-Verlag
  • German
  • 3769134982
  • 9783769134988