Am Grabe Luthers
9%
off

Am Grabe Luthers : Nachdenkliche und kritische Gedanken zum Reformationsjubiläum 2017

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 2 business days
When will my order arrive?

Description

Am Grabe Luthers stehend gehen dem Verfasser, der sich lebenslang mit der Person und dem Leben des Reformators - insbesondere mit dessen Abendmahlsglauben - befasst hat, mancherlei Gedanken durch den Kopf: Zunächst natürlich die groÃe Bedeutung Luthers als historische Persönlichkeit in der Geschichte der abendländischen Kirche. Aber auch manche persönlichen - sonst wenig bekannten - Erlebnisse und Erfahrungen des Reformators in seinen letzten Lebensjahren. Dies alles führt ihn zu manchen kritischen Fragen an die heutige Kirche, denn unter Evangelischen gilt heute manches als "lutherisch", was der Reformator Luther zu seiner Zeit weit von sich gewiesen hat. Es kann ja wohl nicht angemessen sein, daà man bei den Jubiläumsfeierlichkeiten 2017 etwas feiert und bejubelt, was der Reformator selbst lebenslang abgelehnt oder gar bekämpft hat. Der Verfasser fragt: Wie wird in der Kirche heute das Wort Gottes verkündigt? Wie wird in der Kirche heute das Altarsakrament gefeiert? Wird Martin Luther auch heute noch als Papstgegner gefeiert oder als Reformator der einen Kirche?show more

Product details

  • Paperback | 40 pages
  • 151 x 209 x 10mm | 87g
  • Pro Business
  • German
  • 3863864336
  • 9783863864330
  • 2,605,308

About Jürgen Diestelmann

Lebenslang hat sich der Verfasser mit der Person und dem Leben des Reformators - insbesondere mit dessen Abendmahlsglauben - befaßt. Am Grabe Luthers stehend gehen ihm mancherlei Gedanken durch den Kopf: An erster Stelle natürlich die große Bedeutung Luthers als historische Persönlichkeit in der Geschichte der abendländischen Kirche. Aber auch manche persönlichen - sonst wenig bekannten - Erlebnisse und Erfahrungen des Reformators - besonders aus seinen letzten Lebensjahren - bewegen den Verfasser am Grab des Reformators stehend. Dies alles führt ihn zu manchen kritischen Fragen an die heutige Kirche.show more