Alois Irlmaier
5%
off

Alois Irlmaier

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Not expected to be delivered to the United States by Christmas Not expected to be delivered to the United States by Christmas

Description

1894 wurde in Oberscharam ein Mann geboren, der zu einem der bekanntesten deutschen Hellseher des 20. Jahrhunderts werden sollte: Alois Irlmaier. Seinen Lebensweg, seine Fahigkeiten und sein Wirken verfolgt jetzt erstmals umfassend diese Biographie von Wolfgang Johannes Bekh. Der Autor hat Details aus dem Leben des Wunschelrutengangers und Hellsehers zusammengetragen und zu dieser interessanten Einzeldarstellung montiert. Von den Anfangen Irlmaiers als Wassersucher uber seine ersten Gesichte und seine groen Visionen vom dritten Weltkrieg und der Zukunft der Menschheit bis hin zu seinem Tod im Jahr 1959 hat Bekh das Wirken dieses Propheten des 20. Jahrhunderts verfolgt und kommentiert. In Interviews mit Fachleuten, Angehorigen Irlmaiers und Zeitgenossen des Sehers hat er das Leben dieses ungewohnlichen Menschen und seine Vorhersagen erforscht.show more

Product details

  • Paperback | 164 pages
  • 136 x 212 x 12mm | 240.41g
  • Allitera Verlag
  • German
  • Neuauflage.
  • Illustrations, black and white
  • 3865201288
  • 9783865201287

About Wolfgang Johannes Bekh

Wolfgang Johannes Bekh, geboren 1925 in Munchen, studierte Germanistik und Theaterwissenschaft. Nach Reisen durch Europa war er zunachst Schauspieler und Regisseur, ab 1961 Redakteur beim Bayerischen Rundfunk (u. a. Bairisch Herz, Bayern fur Liebhaber). Seit 1965 Munchner Turmschreiber, Mitarbeiter zahlreicher Zeitungen und engagierter Heimatpfleger in Munchen. Aus seiner Liebe zu Bayern und seiner Tradition entstanden zahlreiche Publikationen, u. a. seine Erfolgstitel Bayerische Hellseher, Das dritte Weltgeschehen, Am Vorabend der Finsternis, Apollonius Guglweid und Herzogspitalgasse. In der edition monacensia erscheint auch sein Buch Muhlhiasl. Der Seher des bayerischen Waldes. in einer Neuauflage.show more