Allgemeine Geschichte Vom Anfang Der Historischen Kenntniss Bis Auf Unsere Zeiten; Fur Denkende Geschichtsfreunde Volume . 7

Allgemeine Geschichte Vom Anfang Der Historischen Kenntniss Bis Auf Unsere Zeiten; Fur Denkende Geschichtsfreunde Volume . 7

By (author) 

List price: US$14.87

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1818 edition. Excerpt: ...Seemacht. Aber auch die eisten Uebrigen vom Adel--ihnen voran Ludwig von Nassau, Wilhelms Bruder, und Heinrich von Brederode, der alten Grafen von Holland stolzer Ablommling--theilten das Missvergnugen des Volles, und zeigten sich bereit desselben Schutzer zu seyn. Man hat die Beweg. grunde ihrer Opposition gegen die Regierung meist in verachtlicher Selbstsucht und gemeiner Leiden. schaft aufgesucht: ) aber, mag es seyn, dass Ein. zelne der Verbundenen, wie die Schlechtern von Catiltna's Gefahrten die Wiederherstellung h. res durch Verschwendung zertrummerten Glucks von der Zerruttung der Republil erwarteten, mag es seyn, dass Viele dabey mehr dem Prlvathass, der Eitelleit, der Rache, als patriotischer Elnge. bung gehorchten: das Meiste von dem, was sie ) Selbst Schiller in seine--freylich schon 1?lW ge. schriebenn!, --Geschichte des Abfalls der Niederlande hat solcher Neschuldigung mehr Gewicht beygelegt. all sie ver dient. Au dem Mund der S rvilm on Philipp Zeit ijt sie ursprunglich gekommen und hat Credit gefunden bey der Leichtglaubig! und Beschranlung, thaten, hutten gleichwohl Alle thun mogen, auch ley den reinsten Motiven. Die allgemeine Bedrangniss des Vaterlandes, die ausserste Gefahr fur Freyhelt und Recht, die furchtbar steigenden Schre. cken der Tyrannen mahnten alle Guten und a. pfern ans zur Behauptung der Verfassung und der ewigen Menschenrechte. Lasst uns den Adel vr. dammen, wenn er--wie leider nicht selten geschehen--mit dem Thron sich verschwor zur Erdru. cknng der Gemeinen; aber verlummern wir ihm den Ruhm der Vaterlandsliebe nicht, wo ershow more

Product details

  • Paperback | 128 pages
  • 189 x 246 x 7mm | 240g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236932374
  • 9781236932372