Adrastea; Begebenheiten Und Charaktere Des Achtzehnten Jahrhunderts

Adrastea; Begebenheiten Und Charaktere Des Achtzehnten Jahrhunderts

By (author) 

List price: US$18.51

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1809 edition. Excerpt: ...Verfagte fie ihm diefen, oder verfchwiudc-t er mit den Jahren, fo wird der ftharfe Seher missmiithig. nturrifih, zi-.lcfzt ein Gemuthskranker, den Seinigeit felbft oft unerfraglich. Hatte die Barmherzigkeit Orakel nnd Altar nnter Menfehett; fo wiirde Diefe ihrer fcheiitbaren Fein: de, der Menfelyett von fcharfetn Blick) fiebxztterfi annehmen. Oft mit wie Weitigetn ware ihre Sclyarfe zu mildern, und wenn es fruh gefchabe. ihre Bitterkeit felbfi in Arznei zu verwandeln. So lange attdre aber ttichts wiffen nnd konnen, als dcn Strafenden zuchtigcit, den Bemerfer firafenz fo lange man keine Mittel gegen feinen Blick hat als ihm die Augen auszufiechen, den Mund zu knebeln oder ihm zu gebieten, dass er anders fehen und fprechen mujfer fo macht man eben fo unvernimftig als ttnbarmherzia das Uebel arger. Die Wahrheit. wenn fie Fehler der Menfehen und ihrer Gefellfchaft betrifft. lasst fich eben fo wenig weglugen als wegheucheln. Was andre nicht thun, thue Jeder felbft an fich in Betracht der fehlenden Menfchheit; er werde fein eignet Arzt. Iyionderheit fache er den Grund der Krankheit in zu heilen, der gewohnlich Anmafi fung (Prafumtion) ift, Man trauer fich zu. was andre' recht-oder unrechtmassig uns nicht zutrauenz man fodert tiefere Beugung vor ich, hohere Achtung feiner. Thdricbte Fodrung, wenn fie auch mit Grunde gefehahe. Niemand kann hoher achten, als er Gefuhl furs Vorzugliche hat; uber flache Tellerfeelen ergiesst fich alles gleichartig. Zudem ifi eine erzwungene Achtung noch unanfiandiger und unbefriedigender, als eine erzwungne Liebe. Der Achtungswurdige muss der Lichtung entbehshow more

Product details

  • Paperback
  • 189 x 246 x 5mm | 191g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236798511
  • 9781236798510