Adaptivität und semantische Interoperabilität von Manufacturing Execution Systemen (MES)

Adaptivität und semantische Interoperabilität von Manufacturing Execution Systemen (MES)

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 2 business days
When will my order arrive?

Description

MES (Manufacturing Execution Systems) sind zwischen der Automatisierungs- und der Unternehmensleitebene von Änderungen in der Produktion betroffen. Darum ist ihre Adaptivität im Lebenszyklus der Produktionsanlagen erfolgskritisch. Zusätzlich agieren MES als Daten- und Informationsdrehscheibe. Daher müssen sie möglichst gut und nahtlos mit anderen Systemen zusammenarbeiten: MES müssen interoperabel werden und dabei die Semantik im Griff haben. Die vorliegende Arbeit begegnet beiden Aspekten.show more

Product details

  • Paperback | 414 pages
  • 148.08 x 210.06 x 24.89mm | 630.49g
  • Karlsruher Institut für Technologie
  • German
  • graph. Darst.
  • 3866449550
  • 9783866449558