40 Lessons to Get Funky

40 Lessons to Get Funky : Dein Erstes Schlagzeugjahr

By (author) 

List price: US$18.49

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses Buch begleitet dich als absoluten Anfanger ohne oder nur mit leichten Vorkenntnissen von Null bis 'funky' durch dein erstes Schlagzeugjahr. Du lernst elementare Techniken wie das Notenlesen, Rudiments (Paradiddle, 5-Stroke Roll), und deren Anwendung am Schlagzeug, funky Grooves mit Fills und Schlagzeugsoli zu spielen. Alle Ubungen sind aus einer jahrzehntelangen, praxiserprobten Unterrichtserfahrung entstanden mit dem Anspruch: Was solltest du im ersten Jahr wirklich lernen?' Was hilft dir spater, ein guter Schlagzeuger in einer Band zu sein?' Dieses Buch ist kein Ersatz fur einen Lehrer, sondern benotigt vielmehr die Anleitung durch einen erfahrenen Lehrer, der dich in 40 Unterrichtsstunden durch dein erstes Schlagzeugjahr begleitet. Get funky!"show more

Product details

  • Paperback | 66 pages
  • 148.6 x 214.1 x 18.5mm | 226.8g
  • Createspace
  • United States
  • German
  • colour illustrations
  • 150855174X
  • 9781508551744

About Daniel Schwenger

Geboren im Januar 1982 in Mutlangen, aufgewachsen in Pluderhausen (Nahe Stuttgart). Daniel begann mit dem Schlagzeugspielen im Alter von 10 Jahren an der Jugendmusikschule Schorndorf bei Peter Kumpf. Im Alter von 22 Jahren begann er seine professionelle Karriere mit seiner Ausbildung am Drummer's Focus Stuttgart bei Andy Witte und im Popkurs Hamburg bei Jost Nickel und Professor Curt Cress. Seit 2004 betreibt Daniel seine eigene Schlagzeug- und Percussionschule funky beat' in Pluderhausen, wo er seitdem mehr als hundert Schuler unterrichtet hat und noch immer tut. Daniel begleitete live unter anderem die Bands Normal Generation?, Gracetown und The Union. Er war mit den Singer/Songwritern Sefora Nelson, Andreas Volz, Christoph Zehendner und Gaetan Roy unterwegs. Ausserdem mit den Gospelchoren Chorlight, Chocolate, Concertare, Celebration, den Vindonissa Singers aus der Schweiz und der Gospelsangerin Theresa Burnette."show more