10 Fragen, Die Die Wissenschaft (Noch) Nicht Beantworten Kann

10 Fragen, Die Die Wissenschaft (Noch) Nicht Beantworten Kann

3.38 (156 ratings by Goodreads)
By (author)  , Translated by 

List price: US$19.98

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Haben Gorillas Humor? Gibt es Leben im Universum? Ist alles Ubersinnliche Humbug? Wie wirklich ist die Realitat? Und sind Sie noch derselbe (dieselbe) wie vor einer Minute? Dieses schillernde Buch prasentiert zehn ganz unterschiedliche wissenschaftliche Ratsel, fur die die Forschung noch keine Losung gefunden hat oder deren Klarung immer wieder "in den nachsten zehn Jahren" erwartet wird. Manche Fragen werden auch ignoriert, weil es zu schwierig, zu verwirrend, zu kostspielig oder zu umstritten ist, eine Antwort darauf zu finden. Erfahren Sie in diesem mit einem Augenzwinkern geschriebenen Werk, warum es bisher nicht gelungen ist, jene Wissenslucken zu schliessen, und wie die Wissenschaftler an die teils grossen, weltbewegenden, teils kleinen, alltagsnahen Fragen herangehen. Es sind Fragen, die aufgeweckte Schuler ihren Lehrern stellen mit dem Risiko, zur Antwort zu bekommen, sie sollten nicht so alberne Probleme aufwerfen, sondern lieber weiter rechnen oder lesen. Und richtig eingesetzt, sollten sie selbst Intelligenzbestien in Verlegenheit bringen. Michael Hanlon zum Thema seines Buches: "Put yourself in the shoes of our ancestors, 3,000 years ago, and look around you. Raise your eyes towards that big, bright disc in the sky which goes up and down, once a day. What is it, what causes it to shine? No idea. No idea what goes on inside the body, either. Our forebears' ignorance was profound. Today, of course, we know what the sun is, and exactly how our bodies work. Science seems to have answered all the big questions. And yet, maybe we shouldn't be so cocky. For just as we have solved a hundred riddles about the natural world, so a thousand more have come to take their place. That is why, in my new book, I argue that though many scientists think we are on the verge of knowing everything, they are wrong. So here are some of the most intriguing questions science has not yet answered or, in some cases, even really addressed."
show more

Product details

  • Hardback | 208 pages
  • 141 x 221 x 23mm | 355g
  • United States
  • German
  • 2008 ed.
  • VIII, 208 S.
  • 3827419794
  • 9783827419798
  • 2,799,525

Table of contents

Danksagung.- Einleitung.- 1. Haben Gorillas Humor?- 2. Warum ist Zeit so schwer fassbar?- 5. Warum können wir nicht ewig leben?- 4. Haben Dumme heute noch eine Perspektive?- 5. Wie sieht die dunkle Seite des Kosmos aus?- 6. Gibt es Leben im Universum?- 7. Sind Sie noch derselbe wie vor einer Minute?- 8. Warum werden wir alle immer fetter ... und ist das ein Problem?- 9. Ist alles Übersinnliche Humbug?- 10. Was ist Realität wirklich?- Index.
show more

Review Text

Der Autor, ein englischer Wissenschaftsjournalist, arbeitet den Forschungsstand zu den ungelösten Fragen auf und versteht es auf meisterhafte Art und Weise, komplizierte Sachverhalte spannend, unterhaltsam, humorvoll und mit vielfältigen Bezügen zur Geistes- und Kulturgeschichte zu entwickeln. Das Buch ist eine gute Vorbereitung für philosophische Gespräche (mit Kindern), weil es solide Hintergrundinformationen bietet, zum Beispiel zur Frage, ob Tiere denken können, und weil es dazu beiträgt, selbst nachdenklich zu werden.§§Grundschule, Dezember 2008§§Großartig, was Hanlon hierzu zusammengeschrieben hat!§§ekz-Informationsdienst, Juli 2008§§Eine Entdeckungsreise ins Unbekannte. Wenn Sie einmal angefangen haben, wird es Ihnen schwerfallen aufzuhören.§§Popular Science§
show more

Review quote

Der Autor, ein englischer Wissenschaftsjournalist, arbeitet den Forschungsstand zu den ungelosten Fragen auf und versteht es auf meisterhafte Art und Weise, komplizierte Sachverhalte spannend, unterhaltsam, humorvoll und mit vielfaltigen Bezugen zur Geistes- und Kulturgeschichte zu entwickeln. Das Buch ist eine gute Vorbereitung fur philosophische Gesprache (mit Kindern), weil es solide Hintergrundinformationen bietet, zum Beispiel zur Frage, ob Tiere denken konnen, und weil es dazu beitragt, selbst nachdenklich zu werden. Grundschule, Dezember 2008 Grossartig, was Hanlon hierzu zusammengeschrieben hat! ekz-Informationsdienst, Juli 2008 Eine Entdeckungsreise ins Unbekannte. Wenn Sie einmal angefangen haben, wird es Ihnen schwerfallen aufzuhoren. Popular Science
show more

About Michael Hanlon

Michael Hanlon zahlt zu den erfolgreichsten britischen Wissenschaftsautoren. Viele Jahre war er als Wissenschaftsredakteur fur die Daily Mail tatig; davor arbeitete er fur die Zeitungen Daily Express, The Independent und Irish News. Regelmassig schreibt er Beitrage fur Zeitschriften wie The Spectator und tritt als Wissenschaftsexperte in Fernsehen und Horfunk auf. Von seinen erfolgreichen popularwissenschaftlichen Buchern ist eines auch auf Deutsch erschienen: Per Anhalter durch die Galaxis im Licht der Wissenschaft (2005).
show more

Rating details

156 ratings
3.38 out of 5 stars
5 13% (20)
4 33% (52)
3 36% (56)
2 15% (24)
1 3% (4)
Book ratings by Goodreads
Goodreads is the world's largest site for readers with over 50 million reviews. We're featuring millions of their reader ratings on our book pages to help you find your new favourite book. Close X