Ökoroutine

Ökoroutine : Damit wir tun, was wir für richtig halten

By (author) 

List price: US$29.28

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses Buch macht Schluss mit umweltmoralischen Appellen! Wir können verantwortungsvoll leben, ohne uns täglich mit Klimawandel

oder Massentierhaltung befassen zu müssen. Wir machen "Öko" einfach zur Routine! Konzeptionell ist das einfach: Mülltrennung, Sparlampen, Effizienzhäuser - alles längst akzeptiert oder in Reichweite. Was wir zur Durchsetzung brauchen, sind neue, innovative

Standards - damit Geräte länger halten, die Tierhaltung artgerechter wird oder Zusatzstoffe aus Lebensmitteln verschwinden. Ein Ideenbuch

für alle Lebensbereiche.
show more

Out of ideas for the holidays?

Visit our Gift Guides and find our recommendations on what to get friends and family during the holiday season. Shop now .

Product details

  • Hardback | 416 pages
  • 141 x 208 x 32mm | 651g
  • German
  • 3865818064
  • 9783865818065

Looking for beautiful books?

Visit our Beautiful Books page and find lovely books for kids, photography lovers and more. Shop now .

Review Text

"Die knapp 400 Seiten spiegeln die hohe Sach- und Fachkompetenz des Projektleiters im Wuppertal Institut wider und machen Lust, sich für die Große Transformation unserer Gesellschaft zu engagieren." Umwelt-Evangelisch, Wolfgang Schürger

"Michael Kopatz argumentiert die Zielrichtung und den Gehalt seiner Entwürfe und Handlungsempfehlungen fundiert und einleuchtend, und er verteidigt sie bravourös. Er schafft damit, neben all den cleveren und innovativen Ideen zu den Standards, Limits und Caps, die Öko zur Routine machen, auch das Verständnis dafür, dass ökologische Verordnungen nicht Schikane sein müssen, sondern Befreiung sein können. Sein Buch setzt einen ungemein hilfreichen Startpflock dafür, dass die Sorge um Nachhaltigkeit wieder auf breiter Ebene dorthin zurückkehrt, wohin sie gehört: In die Politik. Und damit in die Gemeinschaft." umweltnetz-schweiz.ch, Sacha Rufer

"Ökoroutine - Damit wir tun, was wir für richtig halten' gehört in jede Bibliothek und in die Köpfe von Menschen, die ernsthaft wollen, dass die Welt von morgen für unsere Nachkommen noch lebenswert ist." Humane Wirtschaft, Andreas Bangemann

"Wunderschönes Buch welches einen zum nachdenken und einfach tun anregt." fachbuchkritik.de, Andy Sauer

"Ohne Moralkeule beschreibt Dr. Michael Kopatz, wie einfach es ist, ökologisches Handeln zu routinieren. (...) Bedenkenträger werden entkräftet, Entscheidungsträger bekommen Unter-stützung und wir alle werden angespornt etwas zu ändern" Sonnenenergie, Matthias Hüttmann
show more

About Michael Kopatz

Dr. Michael Kopatz ist wissenschaftlicher Projektleiter im Wuppertal Institut und war dort maßgeblich an der Erstellung des Standardwerks »Zukunftsfähiges Deutschland« beteiligt. Gegenwärtig beschäftigt er sich mit Konzepten zur systematischen Stärkung der Regional- und Gemeinwohlwirtschaft in Kommunen. Diesen Ansatz nennt er »Wirtschaftsförderung 4.0«. Darüber hinaus interessiert den promovierten Sozialwissenschaftler, wie sich eine umfassende Lebensstilwende realisieren lässt.
show more