Öko-Effizienz
20%
off

Öko-Effizienz : Konzepte, Anwendungen und Best Practices

Edited by  , Edited by  , Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Für moderne Unternehmen wird die Berücksichtigung von Aspekten der Nachhaltigkeit zunehmend zu einem unverzichtbaren Bestandteil ihrer strategischen Ausrichtung. Dabei stellt die ökologische Effizienz eines der wichtigsten Themen dar. Wenngleich das Effizienzkonzept aufgrund lange bekannter Schwächen stets nur eine Facette des Nachhaltigkeitsmanagements darstellen wird, so ist sein Nutzen zur Verwirklichung ökologisch relevanter Technologiesprünge unbestreitbar. Das Kongressthema Öko-Effizienz: Konzepte, Anwendungen und Best Practices trägt dem Bedarf in der Wirtschaft und dem Forschungsinteresse der Wissenschaft Rechnung. Beim bereits 3. Kongress der Reihe Sustainability Management for Industries an der Montanuniversität Leoben wurden sowohl Erfahrungen ausgetauscht als auch zukünftige Trends behandelt: Öko-Effizienz, Energieeffizienz, Stoffeffizienz, Bewertung und Berichterstattung sowie Innovation und zukünftige Perspektiven.show more

Product details

  • Paperback | 202 pages
  • 149 x 210 x 12mm | 280g
  • Hampp, Rainer
  • German
  • 3866183291
  • 9783866183292

Table of contents

1;Vorwort und Einführung;6§2;Inhaltsverzeichnis;8§3;Autorenverzeichnis;10§4;Öko-Effizienz als Beitrag zur Nachhaltigkeit? - Defizite der Öko-Effizienz und Möglichkeiten zu deren ganzheitlichen Betrachtung;14§4.1;1 Einleitung;14§4.2;2 Grundlagen;14§4.2.1;2.1 Der Effizienzbegriff in der BWL;14§4.2.2;2.2 Der Begriff der Öko-Effizienz;15§4.2.3;2.3 Nachhaltigkeit;16§4.3;3 Öko-Effizienz und Nachhaltigkeit;18§4.3.1;3.1 Defizite der Öko-Effizienz aus Sicht der Nachhaltigkeit;18§4.3.2;3.2 Zusätzliche Zieldimensionen - ganzheitliche Öko-Effizienz;20§4.3.3;3.3 Bestimmung der ganzheitlichen Öko-Effizienz;23§4.4;4 Zusammenfassung;27§4.5;5 Literatur;27§5;Bewertung und Steuerung betrieblicher Öko-Effizienz;32§5.1;1 Einleitung;32§5.2;2 Konzept zur Integration der Öko-Effizienz in betriebliche Entscheidungsprozesse;34§5.2.1;2.1 Ebene des überbetrieblichen Leistungsvergleichs;35§5.2.2;2.2 Ebene des innerbetrieblichen Leistungsvergleichs;38§5.2.3;2.3 Ebene innerbetrieblicher Planungsmodelle;39§5.2.4;2.4 Verbindung der Ebenen;40§5.3;3 Fallbeispiel;41§5.3.1;3.1 Ebene des überbetrieblichen Leistungsvergleichs;41§5.3.2;3.2 Ebene des innerbetrieblichen Leistungsvergleichs;41§5.3.3;3.3 Ebene der innerbetrieblichen Planungsmodelle;43§5.3.4;3.4 Verbindung der Ebenen;44§5.4;4 Fazit und Ausblick;45§5.5;5 Literatur;45§6;Betriebliches Energiemanagement;48§6.1;1 Einführung;48§6.1.1;1.1 Systemprozessmodell;48§6.1.2;1.2 Operative Tätigkeitsfelder;50§6.2;2 Erfahrungsberichte;51§6.2.1;2.1 Energie-Assessment;51§6.2.2;2.2 Energie-Innovations-Datenbank;53§6.2.3;2.3 Energiemanagement in der Zementindustrie;55§6.3;3 Literatur;57§7;Ökoeffizienz durch Abwärmenutzung in der stahlverabeitenden Industrie - Energieeffizienzsteigerung und Reduktion der CO2-Emissionen durch Einsatz von ORC-Anlagen und Absorptionswärmepumpen am Beispiel des Nahtlosrohr-walzwerks der voestalpine Tubulars GmbH & Co KG;60§7.1;1 Einleitung;60§7.2;2 Energieeffizienzsteigerung in Unternehmen;61§7.2.1;2.1 Vorgehensweise;61§7.2.2;2.2 Prozess- und Energieanalyse;62§7.2.3;2.3 Möglichkeiten der Abwärmenutzung;65§7.3;3 Resümee und Ausblick;69§7.4;4 Literatur;70§8;Weak versus Strong Sustainability - The Case ofSteel;72§8.1;1 Introduction;72§8.1.1;1.1 Definitions and terms;72§8.2;2 Interpretations and perceptions of sustainability;73§8.2.1;2.1 Neoclassical economics - the capital approach;73§8.2.2;2.2 Ecological economics - the systems approach;75§8.3;3 Application of the concepts of weak and strong sustain-ability to the case of steel;78§8.3.1;3.1 Analysis at the micro level;79§8.3.2;3.2 Analysis at the macro level;80§8.4;4 Conclusions;84§8.5;5 References;85§9;Nachhaltigkeitsberichterstattung von Universitäten - Strukturelle inhaltliche Überlegungen und ihre internetgestützte Umsetzung;88§9.1;1 Einleitung;88§9.2;2 Universitäre Nachhaltigkeitsberichterstattung;89§9.2.1;2.1 Nachhaltigkeitsbericht der Leuphana Universität Lüneburg;89§9.2.2;2.2 Nachhaltigkeitsbericht der Universität Bremen;89§9.3;3 Strukturvorschlag zur Nachhaltigkeitsberichterstattung von Universitäten;90§9.3.1;3.1 Zwei Blickrichtungen auf die nachhaltige Hochschule;90§9.3.2;3.2 Von der Blickrichtung zu Tätigkeitsfeldern nachhaltiger Hochschulen;92§9.3.3;3.3 Von Tätigkeitsfeldern zu ausgewählten Maßnahmen;93§9.3.4;3.4 Von Maßnahmen zu Zielen;96§9.4;4 Stand und Chancen internetgestützter Berichterstattung;97§9.4.1;4.1 Internet - Plattform zur Nachhaltigkeitsberichterstattung;98§9.4.2;4.2 Internetrelevante und -getriebene Entwicklungen;99§9.4.3;4.3 Internetspezifische Unterstützungspotenziale;100§9.4.4;4.4 Fallstricke und Anwendungsgrenzen;102§9.5;5 Literatur;103§10;Simplify Your Sustainability Report - Erfahrungen von 5 Pionierunternehmen (KMU);106§10.1;1 Ausgangssituation;106§10.1.1;1.1 KMU - Rückgrat der Wirtschaft;106§10.1.2;1.2 Thema Nachhaltigkeitsbericht;107§10.1.3;1.3 KMU und Nachhaltigkeit;108§10.1.4;1.4 Pilot-Projekt Nashow more