»Mit Glück«
22%
off

»Mit Glück« : E.T.A. Hoffmanns Poetik (eine Untersuchung)

By (author)  , Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

E.T.A. Hoffmanns Poetik ist eine Poetik der Täuschung und, mit dieser einhergehend, der Enttäuschung des Lesers. Der Autor selbst spricht von der Mystifizierung, die "sich am Ende sehr burlesk auflöst". Hoffmanns Erzählungen, seine Texte, lassen uns nicht nur immer tiefer in die erzählte Geschichte eintauchen, so dass es uns ergeht wie dem in ihrer Lektüre vertieften Blumenmädchen in Des Vetters Eckfenster, deren Wangen, während sie konzentriert liest, "höher glühten", deren "Lippen bebten " - "ihrer Umgebung ganz entrückt". Ihrem Aufbau nach geben Hoffmanns Texte Einblick in ihr eigenes Konstruiertsein. Nicht nur mystifizieren sie den Leser, indem sie die gängi gen Vorstellungen einer 'unterhaltsamen Literatur' bedienen, sondern sie schaffen zugleich die Bedingungen, die dem Leser ermöglichen Kaltërina Latifi "Mit Glück" E.T.A. Hoffmanns Poetik sollen, die eigene Täuschung zu erfahren, enttäuscht zu werden. Die hier vorgelegte Untersuchung enthält detaillierte Interpretationen von fünf Erzählungen E.T.A. Hoffmanns. Im Anhang sind die analysierten Texte textkritisch ediert.show more

Product details

  • Hardback | 509 pages
  • 152 x 246 x 38mm | 934g
  • Stroemfeld Verlag
  • German
  • 3866002661
  • 9783866002661

Table of contents

Aus dem Inhalt: I "mit Glück angefangen" Zu Hoffmanns Poetik (1) & Produktionsästhetik II Einzelinterpretationen "orientirt" Der Anfang im Ende des Ritter Gluck "das Blatt umwenden" Zwiespältige Einheit in Kreisler's [...] musikalische Leiden "ineinander heraustreten" Jaques Callot: Verstrickung von Autor, Text und Leser "und fand Dich nicht" Verfehlen als Bedingung literarischen Schaffens in Schreiben an den Herausgeber "winkt an der Ecke" Reflexives Innehalten in Des Vetters Eckfenster III "nun ist's hoch genug" Zu Hoffmanns Poetik (2) Anhang: Edition Ritter Gluck / Kreisler's [...] musikalische Leiden / Jaques Callot / Schreiben an den Herausgeber / Des Vetters Eckfenstershow more