Zur Erforschung mittelalterlicher Bibliotheken
15%
off

Zur Erforschung mittelalterlicher Bibliotheken : Chancen - Entwicklungen - Perspektiven

Edited by , Edited by

US$91.60US$109.04

You save US$17.44

Free delivery worldwide

Available
Dispatched from the UK in 3 business days

When will my order arrive?

Product details

  • Hardback | 460 pages
  • 171 x 247 x 35mm | 856g
  • Klostermann Vittorio GmbH
  • German
  • zahlreiche Abbildungen
  • 3465036301
  • 9783465036302

Table of contents

Aus dem Inhalt:§- Evamarie Bange: Wirtschaft und Kompetenz. Wasserzeichen als Quelle zu Handel und Organisation in mittelalterlichen Schreibstuben§- Rolf Bergmann: Althochdeutsche Glossare in Zisterzienserklöstern§- Rainer Berndt: Die Bibliothek der Abtei Saint-Victor zu Paris§- Michael Embach: Johannes Trithemius OSB (1462-1516) und die Bibliothek von Kloster Sponheim§- Frank Fürbeth: Deutsche Privatbibliotheken des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit. Forschungsstand und -perspektiven§- Bruno Klammer: Erschließung Historischer Bibliotheken in Südtirol (EHB)§- Margit Krenn: Bibliotheca Palatina§- digital. Handschriftendigitalisierung an der Universitätsbibliothek Heidelberg§- Almuth Märker: Die Bibliothek des Benediktinerklosters Pegau: Sachsens älteste Bibliothek§- Elmar Mittler: Wiedergewinnung durch Wissenschaft und Technik. Die europäische Buchkultur zwischen Original und Internetportal§- Thorsten Schassan/Thomas Stäcker: Handschriftenerschließung per XML. Die Wolfenbütteler Handschriftendatenbank§- Hermann-Josef Schmalor: Die Zerstörung der mittelalterlichen Bibliothek der Reichsabtei Corvey im Dreißigjährigen Krieg und die erhalten gebliebenen Handschriften§- Bettina Wagner: Das Prämonstratenserkloster Windberg und seine Bibliothek im Spiegel der Ausgabenbücher des 15. Jahrhunderts

show more